Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Umfrage

Wohin auf Kreta beim nächsten Mal

Matala
1 (14.3%)
Agia Galini
6 (85.7%)

Stimmen insgesamt: 6

Autor Thema: Urlaubsort  (Gelesen 6565 mal)

Offline Susanne N.

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 12
Urlaubsort
« am: 18.09.2014, 17:24:50 »
Hallo,
unser erster Kreta-Urlaub liegt gerade hinter uns. Wir sind noch ganz hin und weg. Es war unser erster Kreta-Urlaub, ja sogar unser erster Griechenland-Urlaub... und sicher nicht der letzte. Wir sind bis Chania geflogen, hatten dann eine Woche in Paleochora, was uns am besten gefallen hat von allem, was wir in den zwei Wochen gesehen haben, und waren dann eine Woche in Mirthios. Dort hatten wir eine super Wohnung mit einem traumhaft schönen  Blick über Plakias und das Meer. Wir haben in den zwei Wochen dank Mietwagen eine Menge unternommen, traumhaft schöne Wanderungen gemacht und sehr viel gesehen. Am liebsten würde ich gleich wieder hinfliegen. Wenn es da nicht noch so viel anderes zu sehen gäbe.
Deshalb jetzt meine Frage an Euch Fachleute. Ich hatte fürs nächste Mal an die Gegend Matala gedacht. Auf jeden Fall möchten wir wieder in den Süden, auf der Fahrt von Paleochora nach Mirthios sind wir ein Stück von der National Road runtergefahren, um uns die Ortschaften dort anzusehen und sind ausgerechnet in Platanias gelandet, wo wir es einfach nur scheußlich fanden. Viel zu viele Menschen, viel zu viele Hotels und Touri-Läden. Das ist nicht unser Ding. In Paleochora hatten wir im Hotel On the Rocks nur  Frühstück. Ein kleines ruhiges Hotel, traumhafter Blick, direkt am Meer. Und in Mirthios in der Wohnung hört man abends nur die Glocken, die die Schafe um den Hals haben. Wir sind keine Partygänger. Plakias war uns schon zu viel. Paleochora war übrigens jetzt Anfang September optimal. Es war abends an der Promenade richtig klasse, weil so wenig Betrieb war. Oh ich merke gerade, ich schreibe zu viel. Also jetzt mache ich es kurz. Ist Matala war für uns? Oder Agia Galini, oder habt Ihr eine andere Idee? Auf jeden Fall soll es direkt am Meer sein, eine Unterkunft mit Meerblick ist ein Muss. Ein paar Tage wollen wir dann auch noch nach Kissamos, um die Westküste "mitzunehmen".
Kreta war soooo schön.
Ich freue mich schon auf Eure Antworten!!!
Viele Grüße
Susanne

Offline kiki

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 152
Antw:Urlaubsort
« Antwort #1 am: 18.09.2014, 18:22:02 »
Hallo Susanne,

Euer erster Kreta-Urlaub hört sich klasse an! Du hättest ruhig noch mehr erzählen können !
Plakias war auch nicht so mein Fall....
Ich kann mir vorstellen, daß die Gegend von Matala Euch gefallen wird, allerdings würde ich nicht in Matala direkt wohnen (wir haben das mal gemacht), sondern eher z.B. in Kalamaki . Dort gibts schöne Unterkünfte direkt am Meer, superschöne Tavernen und einen tollen langen Strand. Ausserdem ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Matala, Sivas, Phaistos, Mires, Vori,Zaros usw.
Ein anderer Tipp: Lentas ! Dort waren wir im Juni in einem echt schönen Appartement direkt am Meer am Strand von Dyskos. Schön ruhig , toller Ort  mit Hippieflair .  Östlich von Lentas haben wir viele schöne einsame Buchten und Strände besucht und einen Bootsausflug gemacht!
Gruss Sabine

Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Susanne N.

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 12
Antw:Urlaubsort
« Antwort #2 am: 18.09.2014, 18:40:31 »
Hallo Sabine,
ich könnte noch stundenlang schwärmen und erzählen :), hab nur Angst, dass es keinen  interessiert :-\
Wie hieß denn die Unterkunft in Lentas? Es scheint dort ja wirklich gemütlich zuzugehen. Lentas war mir im "Fohrer" auch schon aufgefallen. Dieser Reiseführer ist ja wirklich jeden einzelnen Cent wert. Wir haben schöne Wanderungen darin gefunden. Unter anderem auch eine ziemlich interessante in Azogires zu der Höhle der Heiligen Väter. Spektakulär.
Im Westen haben wir die Orangensaftbude gefunden, die im Fernsehen bei "Kreta-Berge im Meer" zu sehen war. Dort war es so schön, dass wir gleich zweimal dort waren. Einmal auf dem Weg nach Elafonissi. Dort war es auch wunderschön, leider auch supervoll.
Hast Du auch Unterkunftstipps für Kalamaki?
Liebe Grüße
Susanne

Offline kiki

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 152
Antw:Urlaubsort
« Antwort #3 am: 18.09.2014, 19:17:53 »
Schau mal  die Linksammlung  hier im Forum http://www.kalamaki.me/kalamaki-linksammlung/
Alle Unterkünfte und Tavernen sind aufgeführt und beschrieben z. B . das " Panorama" und "Finikas" liegen direkt am Meer und sind sehr schön, aber auch nicht billig.

Offline kiki

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 152
Antw:Urlaubsort
« Antwort #4 am: 18.09.2014, 19:22:33 »
In Lentas hatten wir hier ein Appartement http://lentas.weebly.com/great-eastern-studios-and-apartments.html
War reiner Zufall, daß wir es entdeckt haben . Wir lassen uns meist treiben und da wo es uns gefällt, suchen wir uns eine Unterkunft. Auf die Art haben wir schon die schönsten Studios / Appartements bekommen :)

Offline Claudia

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 42
Antw:Urlaubsort
« Antwort #5 am: 19.09.2014, 07:16:41 »
Ich würde aus der "Auswahl" auch Kalamaki bevorzugen :-).
Ich habe noch von keiner der Unterkünfte direkt am Wasser etwas Schlechtes gehört. Es muss also nicht immer das Finikas sein, auch wenn es zweifelsohne sehr schön ist.
Mir persönlich ist AG zu groß und in Matala sind mir tagsüber zu viele Ausflugsbusse etc. Ausserdem "steht" in beiden Orten die Luft, bedingt durch die geographische Lage bzw. die Bauweise. Das heisst, es ist meistens recht schwül dort. In Kalamaki hat man durch den langen geraden Strand immer Luftbewegung und kann sich viel angenehmer aufhalten.

LG
Claudia

Offline Susanne N.

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 12
Antw:Urlaubsort
« Antwort #6 am: 19.09.2014, 19:35:31 »
Danke schon mal für die Tipps. Ich hab mir schon einiges in Kalamaki angesehen. Sieht tatsächlich gemütlich aus dort. Könnte was für uns sein.
LG
Susanne

Offline kokoni

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4
Antw:Urlaubsort
« Antwort #7 am: 20.09.2014, 13:32:32 »
Agia Galini und Matala sind beides sehr beliebte Orte und dementsprechend gut besucht!
Die Infrastruktur in beiden Orten ist auf Tourismus abgestimmt.
Wenn es ländlich, natürlich sein soll sind Kamilari, Sivas oder Pitsidia eine gute Möglichkeit das Leben im Dorf kennen zu lernen. Allerdings ist die Suche nach einer Unterkunft mit Meerblick aufwendiger u. die Lage am Meer nicht gegeben!
Ich kenne das, im Urlaub kann die Lage am Meer wichtig sein, aber auch der Blick von etwas weiter auf das Meer hat seinen besonderen Reiz... Wie so oft im Leben, die Entscheidung ist oft das Schwerste daran.  8)
In Kamilaki kann ich: http://www.alexandros-kalamaki.com/ [nofollow] empfehlen. Er hat auch Villas mit Meerblick etwas außerhalb - für jeden Geschmack wird etwas geboten. Die Strandliegen vorm Hotel sind kostenlos u. im Ort gibt es ein gutes Tavernenangebot mit freier Nutzung der Sonnenschirme u. Liegenstühle. Umliegende Dörfer sind schnell erreichbar u. die Gegend bietet viele Möglichkeiten...Bei Rückfragen einfach PN an mich... ;)

Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Monique Berger

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 6
Antw:Urlaubsort
« Antwort #8 am: 17.08.2015, 10:02:02 »
Hallo, keine Ahnung ob du hier noch rein schaust aber ich war mit meinem Mann letztes Jahr in Matala und wir fanden es Traumhaft, ja am Tage sind viele Touris da, aber die hauen ja alle wieder Nachmittags ab, die wollen halt alle die Höhlen sehen so wie jeder touri. Im Oktober hatten wir jedenfalls nicht das Gefühl das es furchtbar voll war. Am Abend kann man nett in den kleinen Gassen sitzen und ein leckeren Wein trinken.
Also wir fanden es schön dort :-)

 



Mobile View