Seiten:
Aktionen
  • #1 von Lynn Benda am 16 Oct 2016
  • Hallo ihr Lieben,

    Mein Freund hat Anfang des Jahres eine Woche Urlaub auf Kreta gewonnen. Nun war es im Oktober endlich soweit, das wir geflogen sind. In der Hotelauswahl waren wir wenig flexibel deshalb, aber mit dem Alianthos Beach in Plakias waren wir sehr zufrieden. Zufrieden vor allem, weil Plakias sich als toller Ort für uns entpuppt hat. Von dort aus haben wir vier Wanderungen unternommen: hoch zum Hausberg am linken Ende der Bucht, die Mühlenwanderung nach Myrthios, durch den Fluss bis nach Preveli und die Aradena Schlucht. Letzteres haben wir über Elena Tours gebucht, die wirkliche tolle Touren anbietet. Am nächsten Tag haben wir mit ihr einen Schäfer am Rande des Psiloritis Massivs besucht. Ebenfalls eine tolle Erfahrung. Obwohl wir nur 1 Woche dort waren, haben wir unglaublich viel erlebt. Ich würde gerne nochmal wieder kommen und mehr in den weißen Bergen und auf den Psiloritis wandern.

    Zu den Wanderungen habe ich auch auf meinem Blog geschrieben. Vielleicht hat der eine oder andere ja Lust, mal vorbei zu schauen :)
    http://lieschenradieschen-reist.com/wandern-auf-kreta/ [nofollow]

    Und auch ein Video dazu ist entstanden:
    https://www.youtube.com/watch?v=BLMun9tK3Dc [nofollow]

    Liebe Grüße,
    Lynn
  • #2 von julia88 am 16 Apr 2017
  • Hallo Lynn,

    ich werde demnächst mit meiner Mutter auch auf die Insel fliegen und bin auch der Suche nach Reiseberichten, so bin ich hier auf deinen Beitrag gestoßen, euer Video ist echt toll geworden :)

    Meine Frage wäre wart ihr auch auf Spinalonga? Informationen zu den verschiedensten Sehenswürdigkeiten auf Kreta [nofollow] sind zwar vorhanden, aber ich würde doch lieber gerne persönliche Meinungen hören..

    LG,
    Julia
Seiten:
Aktionen