Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Kreta-Urlaub aus Sicht eines Geocachers...  (Gelesen 3941 mal)

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Kreta-Urlaub aus Sicht eines Geocachers...
« am: 05.05.2012, 19:47:39 »
Ein Geocacher im Urlaub auf Kreta:

http://krolock.blogspot.de/2012/05/kreta-2011.html

Schade, an den Geschützen von Sivas war er nicht. Ist auch ein interessanter Cache:

http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?wp=GC2V3C3

Und noch zwei eigene Bilder...

"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Antw:Kreta-Urlaub aus Sicht eines Geocachers...
« Antwort #1 am: 07.05.2012, 08:01:32 »
Apropos Geocaching auf Kreta:

Hier gibt's noch ein paar Informationen und es findet wohl auch eine Geocaching-Veranstaltung (Wettkampf mit anschließendem Essen/Trinken/Quatschen/Spaß haben) am 01.07.2012 auf Kreta statt:

http://forum.tafari.at/thread-5012.html

"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline michael

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 178
Antw:Kreta-Urlaub aus Sicht eines Geocachers...
« Antwort #2 am: 07.05.2012, 09:34:39 »
Uli und Kreta-Flo (wurde im im OBF gepostet) wollen zur Zeit einen Geo-Cache auf den Paximadia vor AG einrichten.
Inhalt soll sich am Buch "Der kretische Gast" von Moddick ausrichten (Foto, Inscherift, Ikonenbild)....

Wie ich eben lese, haben sie ihn am 5.5. gelegt....
« Letzte Änderung: 07.05.2012, 09:43:33 von michael »
Herzliche Grüße
Michael

Offline spottyrady

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 43
    • Radlerseite
Antw:Kreta-Urlaub aus Sicht eines Geocachers...
« Antwort #3 am: 07.05.2012, 10:32:46 »
Gefällt mir gut, insbesondere die launige Schreibe. (Und ich komme übrigens auch immer öfter und schneller zum Ziel, seit ich so`n GarminTeil auf dem Lenker habe und die Touren in aller Gemütlichkeit vorher am PC *konstruiere* - übrigens geht das natürlich auch für Wanderungen in all möglichen und unmöglichen Gegenden!)
Glücklich ist nicht, wer andern so vorkommt, sondern wer sich selbst dafür hält. [size=100](Lucius Annaeus Seneca)[/size]

Philos

  • Gast
Antw:Kreta-Urlaub aus Sicht eines Geocachers...
« Antwort #4 am: 07.05.2012, 13:06:56 »
Kompass, Fernglas und Karte. Was braucht man mehr?  8) Na gut: Sonnenbrille und ein wenig Blues Brothers im Blut.

Offline Heinz

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1083
    • Hellas Channel
Antw:Kreta-Urlaub aus Sicht eines Geocachers...
« Antwort #5 am: 07.05.2012, 13:21:35 »
Kompass, Fernglas und Karte. Was braucht man mehr?

Wie oben zu lesen sind die jüngeren Herren aus der Generation Facebook etwas anspruchsvoller ;-)
"So gut, wie jeder schreiben und lesen lernt, muss jeder schreiben und lesen dürfen." Karl Marx

Offline spottyrady

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 43
    • Radlerseite
Antw:Kreta-Urlaub aus Sicht eines Geocachers...
« Antwort #6 am: 07.05.2012, 14:55:58 »
Aber Du weißt schon, mein lieber Heinz, dass *jung* kein Zahlen-, sondern ein Gefühlswerk ist  ;)

Diese Teile haben schon irgendwie Suchtpotential, wenn ich das mal als ... ähm ... Alter so formulieren darf  :P (und besser, man schaut auf so`n Display als in die NichtbildungsProgramme der Röhre - aber die heißt ja nun auch schon lang nicht mehr so
Glücklich ist nicht, wer andern so vorkommt, sondern wer sich selbst dafür hält. [size=100](Lucius Annaeus Seneca)[/size]

Offline AWI

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 437
    • Das Wiki zur Besatzungszeit auf Kreta 1941 - 45
Antw:Kreta-Urlaub aus Sicht eines Geocachers...
« Antwort #7 am: 07.05.2012, 19:11:43 »
Mal dumm gefragt: Geo caching hab ich mir immer als so eine Art elektronisch gestützte Schnitzeljagd vorgestellt. Was macht das denn dann für einen Sinn, wenn man die Verstecke vorher im Internet bekannt gibt?
Website zu Archanes www.pinakas.de
Website zur Besatzungszeit auf Kreta www.kreta-wiki.de

Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Antw:Kreta-Urlaub aus Sicht eines Geocachers...
« Antwort #8 am: 07.05.2012, 19:47:39 »
Es gibt einfach unterschiedliche Arten von Caches:

- Simple Koordinaten-Caches, wo einfach anhand der angegebenen Koordinaten ein Ort aufgesucht und dort was gefunden werden muss; und auch das ist gar nicht so einfach, wie es sich anhört. GPS-Geräte haben bei guten Bedingungen eine Genauigkeit von vielleicht 2-5m, zumindest, wenn sie aktueller Bauart sind. Da sich die Fehler des Cache-Legers und die Fehler des Suchers ja auch addieren können, sucht man üblicherweise so in einem Radius von 4-10m um die Stelle. Je nachdem, wo der Cache platziert ist (Steilküste, unwegsame Natur, ...), ist das nicht wirklich wenig, bei 10m Radius sprechen wir ja von gut 314 m2 Fläche. Vor allem, da es unterschiedlichste Cache-Größen gibt, angefangen bei Micro-Caches, was üblicherweise oft Kleinbild-Filmdöschen sind.

- Rätselcaches, bei denen man irgendwie geartete Lösungen suchen musst, oft in Form von bzw. kombiniert mit Multi-Caches, bei denen erst ein Cache den Hinweis auf den nächsten Cache gibt

Das alles ist beliebig kombinierbar und variierbar, so gibt es z.B. Multi-Caches in Form von Stadtführungen usw.
« Letzte Änderung: 07.05.2012, 19:53:49 von Mario »
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Antw:Kreta-Urlaub aus Sicht eines Geocachers...
« Antwort #9 am: 08.05.2012, 20:15:53 »
Und noch ein thematisch passender Test der Google Maps (mit einer individualisierten Karte):

http://maps.google.de/maps/ms?msid=216151358111965882705.0004bf8a4b220f366b56e&msa=0&ll=35.022849,24.81023&spn=0.002566,0.004485&t=h
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


 



Mobile View