Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Mikis Theodorakis in Wien, Kavavis Project in München  (Gelesen 1395 mal)

Offline Heinz

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1083
    • Hellas Channel
Pressemeldung von Greece on Tour

Zwei einmalige Konzerte!

MIKIS IN WIEN
Am Freitag den 14. Dezember 2012 wird der einzigartige Mikis Theodorakis im Wiener Konzerthaus anwesend sein, wenn sein langjähriger Freund und Produzent Alexandros Karozas Ausschnitte seiner bedeutendsten Werke präsentieren wird. Maria Farantouri als "die" Stimme von Theodorakis wird unter anderem ihre Interpretation des "Mauthausen-Zy
klus" zum Besten geben. Mit dem Wiener Kammerorchester unter der Leitung von Stefan Vladar und der Wiener Singakademie ist das Ereignis orchestral und choral erstklassig besetzt. Es war die Idee des Komponisten Alexandros Karozas, der die meisten Aufnahmen der sinfonischen Theodorakis-Werke aufzeichnete, den großen alten Mann zu einer letzten Reise ins Ausland zu bewegen. Lassen wir uns noch einmal in dieser weltweit einzigen Aufführung von der einzigartigen Persönlichkeit Mikis Theodorakis und seinem Schaffen verzaubern.

MÜNCHEN
THE KAVAFIS PROJECT, Alexandros Karozas, George Dalaras

Knapp zwei Monate später hat das "Kavafis-Projekt" von Alexandos Karozas Deutschland-Premiere. Nach dem überwältigenden Erfolg der Weltpremiere im Wiener Konzerthaus wird das Kavafis-Projekt jetzt in München aufgeführt. Das Wiener Kammerorchester und die Wiener Singakademie würdigen, unter der Leitung des Dirigenten Stefan Vladar, in einem vokal-symphonischen Werk den großen Dichter Konstantinos Kavafis. Zu den wenigen weltweit ausgewählten Orten, an denen das Werk zu sehen sein wird, zählt das Münchener "Gasteig. Mit dem legendären George Dalaras als Solointerpret freuen wir uns auf ein besonderes Ereignis am Samstag den 2. Februar 2013. Als Rezitator der Kavafis-Gedichte wird es eine besondere Überraschung geben.

http://www.greece-on-tour.eu/
"So gut, wie jeder schreiben und lesen lernt, muss jeder schreiben und lesen dürfen." Karl Marx

 



Mobile View