Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Trafik  (Gelesen 2341 mal)

Offline Jasou

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 47
Trafik
« am: 20.09.2016, 11:57:16 »
Jasou!

Es geht um die Voraussetzungen zur Eröffnung eines eigenen kleinen Geschäftes auf Kreta.
Dazu benötigt man sicher eine Genehmigung. Kann mir jemand sagen, welche Papiere von nöten sind und vielleicht wo man diese bekommt, eventuell auch die Kosten für diese?
Ist es möglich, dass jeder so ein Geschäft eröffnen kann?

Vielen Dank für eure Infos!!!

Herzliche Grüße

Jasou

Offline Heinz

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1083
    • Hellas Channel
Antw:Trafik
« Antwort #1 am: 21.09.2016, 09:31:24 »
Wenn ich den Begriff "Trafik" richtig ins Deutsche übersetzt habe, dann ist damit ein Tabak-Laden gemeint. So ein Geschäft ist auf Kreta sehr, sehr selten. Normalerweise kauft man dort seine Zigaretten und andere Kleinigkeiten an einem Periptero. Und für einen Periptero bekommst Du niemals eine Genehmigung.

Ansonsten sind Genehmigungen und die Kosten davon abhängig, was für ein Geschäft Du wo aufmachen willst.

So lange Du keinen kretischen Partner oder zumindest sehr guten Freund hast, würde ich Dir aber davon aber abraten. Die Kreter sind zwar überaus gastfreundlich, können es aber überhaupt nicht leiden, wenn ihnen diese Gäste plötzlich Konkurrenz machen.
"So gut, wie jeder schreiben und lesen lernt, muss jeder schreiben und lesen dürfen." Karl Marx

Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Aaron

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 37
Antw:Trafik
« Antwort #2 am: 21.09.2016, 19:31:12 »
http://www.partnerbiz.net/griechenland-geschaeftstaetigkeit.html

Hallo Jasou!
Schau mal den obigen LINK an. Vielleicht hilft Dir das weiter.
Ansonsten, wie es normalerweise üblich ist, einen Steuerberater hier auf Kreta zu konsultieren,
den bräuchtest Du später sowieso. Dieser kann Dir weiterhelfen, auf jeden Fall.
Viele Grüsse aus Crete
AARON

Offline Jasou

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 47
Antw:Trafik
« Antwort #3 am: 22.09.2016, 11:32:47 »
Hallo!

Vielen Dank Heinz und Aaron.

Ja, ich hätte da eventuell einen kretischen Partner.
Warum bekomme ich für einen Periptero keine Genehmigung?

Aaron, die Seite ist ja echt klasse.
Vielen Dank noch mal dafür!!!!

Liebe Grüße

Jasou

Offline Kritimann

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 42
Antw:Trafik
« Antwort #4 am: 22.09.2016, 13:36:32 »
Periptero sind eine Einrichtung des griechischen Staates und eigentlich in erster Linie für Kriegsinvaliden und deren Angehörige gedacht. Quasi als Kompensation des durch den Verlust des gefallenen oder geschädigten Familienmitglieds. Es bekommen also auch nur "bedürftige" Griechen eine Lizenz.
Wer also nicht "gedient" hat hat hier überhaupt keine Chance und meiner Meinung nach auch nichts verloren.
Wie das mit einem anderen Kiosk ähnlichem Gewerbe aussieht, entzieht sich meiner Kenntnis.

Grüße
Gerd
Es ist alles schon gesagt, nur noch nicht von allen
(Karl Valentin)

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Antw:Trafik
« Antwort #5 am: 22.09.2016, 14:29:40 »
So ist es.

Auch im Wikipedia-Artikel wird es erläutert:

https://de.wikipedia.org/wiki/Periptero#Lizenz

"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


 



Mobile View