Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Hellas Channel Lese-, Musik- und Filmtipps  (Gelesen 251737 mal)

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Melpo Axioti - Kadmo
« Antwort #1170 am: 23.03.2021, 13:26:03 »
Kadmo
von Melpo Axioti

Der unübliche Name »Kadmo«, der dem Vornamen der Autorin ähnelt und auf die autobiographischen Elemente des Romans verweist, erinnert an Kadmos aus der griechischen Mythologie, der sich auf die Suche nach seiner geraubten Schwester Europa machte, dabei das phönizische Alphabet nach Griechenland (und damit nach Europa) brachte und Theben, Schauplatz der wichtigsten griechischen Tragödien, gründete.

Wenn ihr „Kadmo“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3946142370?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Rembetika 4 - Vassilis Tsitsanis The Postwar Years 46-54
« Antwort #1171 am: 26.03.2021, 14:16:47 »
Rembetika 4
Vassilis Tsitsanis
The Postwar Years 46-54
Box-Set, Original Recording Remastered


Vassilis Tsitsanis war einer der ganz großen griechischen Musiker der 40er und 50er Jahre. Diese CD-Box vermittelt einen umfassenden Überblick über sein musikalisches Schaffen.

Βασίλης Τσιτσάνης - Σόλο μπουζούκι ταξίμι (ζωντανά)
https://www.youtube.com/watch?v=eTPdO0Y-7AQ


Wenn ihr diese CD, ein Buch oder irgendein anderes Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/B002A03IX4?tag=daskrefor-21



« Letzte Änderung: 02.04.2021, 13:19:51 von Hellas Channel »

Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Richard Schuberth - Lord Byrons letzte Fahrt
« Antwort #1172 am: 27.03.2021, 13:33:52 »
Lord Byrons letzte Fahrt
Eine Geschichte des Griechischen Unabhängigkeitskrieges

von Richard Schuberth

Der Aufstand gegen das Osmanische Reich und die Geburt der griechischen Nation - erzählt als Tragikomödie. Der Griechische Unabhängigkeitskrieg (1821-29): eine Rebellion, bei der nichts so war, wie es schien. Er zog tausende Philhellenen aus allen Teilen Europas an: Schwärmer, Narren, Hochstapler, Gauner, Idealisten - unter ihnen der Dichter Lord Byron. Vor Ort zerschellten ihre Illusionen an der griechischen Realität: Der »Freiheitskampf« wurde von Banditenbanden, Warlords und Großgrundbesitzern geführt, die muslimische und jüdische Bevölkerung wurde in den ersten Kriegsmonaten ermordet oder vertrieben, die Osmanen verwalteten lediglich ihr erodierendes Reich und die britischen Kreditgeber agierten als eigennützige Spekulanten. Richard Schuberth erzählt die Geschichte des Krieges in scharfer Abkehr von nationalen Deutungen - als epische Tragikomödie, die vor allem zu unvorstellbarem Leid der Bevölkerung führte. Seine Studie zeigt die verschiedenen Facetten des Krieges und seiner Protagonisten auf und deutet den Konflikt als »Nabelbruch der Moderne«, in dessen Verlauf viele Topoi und Ideologien unserer Zeit ihren Auftritt hatten: Seien es Medienpropaganda, Orientalismus oder Nationalismus.

Wenn ihr „Lord Byrons letzte Fahrt“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3835338706?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Hans B Schlumm / Hans-Jürgen Gaudeck - Augenblicke auf Korfu
« Antwort #1173 am: 29.03.2021, 14:20:55 »
Augenblicke auf Korfu
Reiseimpressionen

Hans B Schlumm (Texte), Hans-Jürgen Gaudeck (Aquarelle)

Korfu, die Königin des Ionischen Meeres, fasziniert mit ihren malerischen Bergdörfern, unendlichen Olivenwäldern, aristokratischen Villen, ihrer venezianischen Altstadt und den zahllosen grandiosen Ausblicken auf die Insel und das Mittelmeer.

Ihre Begegnung mit den Landschaften, der üppigen Vegetation dieser Insel und der offenen Herzlichkeit ihrer Bewohner schildern Hans-Bernhard Schlumm, 'Wahlkorfiote' und Professor an der Ionischen Universität und der bekannte Aquarellist Hans-Jürgen Gaudeck auf ihren Inselwanderungen. Diese Augenblicke hielten sie – jeder auf seine Weise – fest.

Wenn ihr „Augenblicke auf Korfu“ , ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3981017749?tag=daskrefor-21

« Letzte Änderung: 02.04.2021, 13:17:30 von Hellas Channel »

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Eberhard Fohrer - Kreta Reiseführer Michael Müller Verlag
« Antwort #1174 am: 31.03.2021, 14:03:43 »
Kreta Reiseführer
Michael Müller Verlag

von Eberhard Fohrer

Eine neue Auflage des wohl ausführlichsten Kreta-Reiseführers ist da.

Autor Eberhard Fohrer bereist seit mehr als 40 Jahren Griechenland. Auf 756 Seiten mit 357 Farbfotos zeigt er Ihnen die wilde, ungezähmte Schönheit der größten griechischen Insel. Weit mehr als 250 Orte und Reiseziele sind ausführlich beschrieben. Strandurlaub mit Kindern oder individuelle Entdeckungsreise? 69 Karten und Pläne samt Übersicht aller Campingplätze und Ausgrabungsstätten verschaffen Ihnen optimale Übersicht über Strände, Unterkünfte, Kretas Sehenswürdigkeiten und Restaurants. Alles von unserem Autor vor Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert.

Praktisches Extra: Eine herausnehmbare Kreta-Karte im Maßstab 1:200.000. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen. Die Geheimtipps des Autors erschließen Ihnen die Highlights ebenso, wie Sehenswertes abseits bekannter Pfade. Erprobte Tipps und nützliche reisepraktische Ratschläge runden den Reiseführer „Kreta“ ab.
 
Kreta-reise.info schreibt: „Der Kreta-Reiseführer (...) ist nach meiner Meinung der mit Abstand beste Reiseführer in Buchform.“ Und kreta-urlaub.at findet: „Der umfangreiche Reiseführer gilt als DAS Standardwerk zum Thema Urlaub und Kreta.“

Mehr als 250 Orte und Reiseziele: Iráklion und Umgebung, die Bucht von Mália, die Lassíthi-Hochebene, die Südküste, Ágios Nikólaos und Umgebung, die kretische Riviera, die Ostküste, Réthimnon und Umgebung, Georgioúpolis und Umgebung, Chaniá und Umgebung, Westen und Südwesten der Insel – Ortsbeschreibungen, Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten, Hotels, Restaurants und mehr.

Kaum ein anderer Kreta-Reiseführer ist so individuell und authentisch. 135 Seiten Landeskunde und Reisetipps: Erfahren Sie alles zu Landschaftsformen und Geologie, Tier- und Pflanzenwelt, Traditionen und Brauchtum wie Tänze und Kunsthandwerk, Mythologie und Geschichte. Dazu reisepraktische Tipps von ärztlicher Versorgung über Hinweise zum legalen Erwerb von Souvenirs bis zur vielfältigen kretischen Küche, Klima und Wetter Kretas sowie die wichtigsten griechischen Redewendungen und Begriffe: Mit unserem Reiseführer „Kreta“ bleibt keine Frage unbeantwortet.

Die interessantesten Aktivitäten und Kretas Sehenswürdigkeiten: Erkunden Sie die vielfältige Natur zu Fuß oder mit dem Rad und lassen Sie sich verzaubern von majestätischen Bergregionen, versteckten Höhlen, menschenleeren Halbinseln, ländlich-ruhigen Hochebenen und grünen Flusstälern. Jahrtausende an Kultur und Geschichte wird lebendig dank der umfangreichen und detaillierten Informationen in unserem Reiseführer „Kreta“ zu mehr als 50 Klöstern, minoischen Palästen und römischen Zisternen, venezianischen Wassermühlen und byzantinischen Fresken. Aktiv-Urlauber erfreuen sich an den zahlreichen sorgfältig recherchierten Tipps zu erlebenswerten Touren und Aktivitäten wie Wandern, Tauchen, Schwimmen und Segeln. Familien freuen sich über die umfangreichen Ortsbeschreibungen und praktischen Hinweise im Kreta-Reiseführer zu Stränden, Restaurants und Unterkünften, die ihren Urlaub zu einem gelungenen individuellen und erholsamen Abenteuer machen. Vertrauen Sie den Geheimtipps des Autors und Sie werden nicht enttäuscht, versprochen!

Praktisch und interaktiv – 34 Wanderungen und Touren: Gehen Sie mit unserem Kreta-Reiseführer auf Entdeckungstour durch einmalige Landschaften mit großartigen Panoramen. Kostenlos und registrierungsfrei stehen acht GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Kreta-Urlaub bereit. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Wenn ihr den Kreta Reiseführer von Eberhard Fohrer, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3956549422?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Karin Wemhöner - Glücksorte in Athen
« Antwort #1175 am: 02.04.2021, 13:28:34 »
Glücksorte in Athen
Fahr hin und werd glücklich

von Karin Wemhöner

Athen ist eine der aufregendsten Städte Europas – und eine der glücklichsten! Die pittoresken Gassen, urigen Tavernen und antiken Denkmäler faszinieren genauso wie die zukunftsweisende Architektur und die Strandcafés der Athener Riviera. Karin Wemhöners Reise zu den Highlights dieser beeindruckenden Metropole führt an paradiesische Strände, malerische Häfen, lädt ein zu außergewöhnlichen Eiskreationen und lässt einen die Sterne mit anderen Augen sehen. Hier findet jeder sein Glück!

Wenn ihr „Glücksorte in Athen“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3770022483?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Gabriela Staebler - Insel der Katzen: Hydra
« Antwort #1176 am: 03.04.2021, 13:15:53 »
Insel der Katzen: Hydra
Island of Cats: Hydra

von Gabriela Staebler

Die Inselkatzen von Hydra! Erleben sie mit diesem Bildband eine fotografische Reise auf die griechische Mittelmeerinsel Hydra – ein Geheimtipp für Katzenfreunde. Hydra ist ein magischer und verträumter Flecken Erde mit wilden Katzengangs und schmusigen Samtpfoten. Katzen gibt es hier einfach überall – in allen Farben und Schattierungen, am Hafen, in der Stadt und in der freien Natur. Sie gehören zum Alltagsleben der Inselbewohner dazu und erfreuen sich allergrößter Beliebtheit bei Touristen. Es war „Liebe auf den ersten Blick“ als die Fotografin und Katzenliebhaberin Gabriela Staebler zum ersten Mal Hydra besuchte und dem bezaubernden Charme der Inselkatzen erlag. Auf ihren fotografischen Streifzügen lichtete sie die Katzen in beeindruckenden Momentaufnahmen ab und schuf stimmungsvolle Porträts. Die besten Fotos sind nun in diesem wundervollen Bildband zu bewundern. Der Katzenfan bekommt zusätzlich weitere, interessante Informationen – etwa die herzergreifenden Geschichten der Katzen- und Tierhilfsorganisation HydraArk. Der selbstlose Einsatz für das Wohlbefinden der Straßenkatzen auf Hydra und das liebevolle Engagement freiwilliger Helfer sind Lichtblicke für alle Katzenfreunde. Man muss die Schmusetiger von Hydra einfach lieb haben: Wer einer Katze Liebe gibt, wird mit tausendfacher Zuneigung belohnt!

Hydra ist ein Ort der Ruhe und der Inspiration. Die Insel lockte auch viele Künstler und Prominenz an – unter anderem Sophia Loren und Leonard Cohen. Motorisierte Fahrzeuge sind auf Hydra nicht zugelassen, auch keine Diskotheken. Statt dessen genießt man atemberaubende Ausblicke auf das weite Meer, die Stille, unberührte Natur und freiheitsliebende Katzen. Das Leben fließt hier gemächlicher dahin. Die Welt auf Hydra ist bunter und fröhlicher als anderswo. Und in den Sommermonaten sitzen Gäste aus aller Welt vor den Tavernen. Hydra ist auch eine wilde Naturschönheit und zu jeder Jahreszeit ein Paradies. Die Inselkatzen freuen sich auf Ihren Besuch und heißen Sie mit einem lauten „Miau“ willkommen!

Wenn ihr „Insel der Katzen: Hydra“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3943105342?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Petros Markaris - Zeiten der Heuchelei
« Antwort #1177 am: 04.04.2021, 13:59:20 »
Zeiten der Heuchelei
Ein Fall für Kostas Charitos

von Petros Markaris

Der Besitzer einer Hotelkette wird in einem Badeort in der Nähe von Athen tot aufgefunden. Ein Bekennerschreiben bezichtigt ihn der Heuchelei. Gezeichnet: »Das Heer der Nationalen Idioten«. Es ist der erste Mord einer rätselhaften Serie. Die Anklage lautet immer gleich, die Opfer jedoch könnten unterschiedlicher nicht sein. Kostas Charitos – seit neuestem stolzer Großvater – ermittelt und versucht, den obskuren Fanatikern auf die Spur zu kommen.

Rezensionen bei Lesejury
https://bit.ly/3sOSuu7

Krimitipp Saarlandwelle
https://bit.ly/3unU86u


Wenn ihr „Zeiten der Heuchelei“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3257070837?tag=daskrefor-21


Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Philip Matyszak - Athen für 5 Drachmen am Tag
« Antwort #1178 am: 06.04.2021, 15:35:10 »
Athen für 5 Drachmen am Tag
Eine Stadt vor 2500 Jahren

von Philip Matyszak

Einmal eine Zeitreise in die Vergangenheit unternehmen und Tourist im antiken Athen sein - dieser ungewöhnliche Reiseführer macht es möglich. Er enthält alle wichtigen Informationen zu Unterkünften, Sehenswürdigkeiten oder Einkaufsmöglichkeiten im Jahr 432 vor Christus. Details aus dem Alltag lassen das antike Griechenland lebendig werden. Zusätzlich werden die kulturhistorischen Hintergründe der Antike präsentiert. Ein farbiger Bildteil und Karten, mit denen man auch das heutige Athen entdecken kann, ergänzen die Informationen im Buch.

Wenn ihr „Athen für 5 Drachmen am Tag“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3836301253?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
David Prudhomme - Rembetiko
« Antwort #1179 am: 07.04.2021, 15:00:51 »
Rembetiko
Graphic Novel von David Prudhomme

Athen 1936. Unter dem Diktator Ioannis Metaxas schmelzen die Freiheiten des griechischen Volkes dahin wie Schnee in der Sonne. Stavros und seine Musikerfreunde jedoch wollen sich nicht beugen. In verrufenen Hafentavernen spielen sie den Rembetiko, den "griechischen Blues", vom Regime als subversive Kraft gefürchtet und rigoros bekämpft; für ihr Publikum allabendlich Erlösung von Elend und Repression. Als ihr Freund Markos aus dem Gefängnis entlassen wird, stürzen sich die Rembetes in eine zügellose Nacht, einen Rausch aus Drogen, Musik und Utopien…

Eindringlich und mit traumwandlerischem Gespür für seine Charaktere schildert David Prudhomme vierundzwanzig Stunden im Leben von fünf Musikern in den Armenvierteln von Piräus. Seine elegante Linienführung und die leuchtende Farbgebung, die das strahlende mediterrane Licht ebenso einfängt wie die Schatten der schummrigen Haschischhöhlen, erzeugen eine Intensität, so hypnotisch und sinnlich wie der Rembetiko selbst.

Rezensionsnotiz „Die Tageszeitung“, 02.10.2010
Dieser Comic über das faschistische Griechenland des Jahres 1936 ist eine „elegische Geschichtsschau über die Möglichkeiten und den Missbrauch der Kunst“, schreibt Rezensent Waldemar Kesler bewegt. In seinem Comic, den er erstmals nicht nur gezeichnet, sondern auch geschrieben habe, begleite David Prudhomme einen trinkseligen langen Tag fünf Rembetiko-Spieler durch die Straßen Athens. Seine Zeichnungen versetzen die Musiker in ein bräunliches Dunkel, schreibt Kesler. Nur wenn sie singen, hellen hellblaue Buchstaben das Dunkel auf, so der Rezensent. Die Bilder erinnern ihn an Filme des italienischen Neorealismus. Die Geschichte selbst beeindruckt ihn auch dadurch, dass sie sichtbar macht, welch mächtiges Mittel der Selbstbehauptung gegen die Unterdrückung die Musik des Rembetiko war.

Wenn ihr „Rembetiko“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3956400992?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Pandelis Prevelakis - Die Sonne des Todes
« Antwort #1180 am: 08.04.2021, 15:26:56 »
Die Sonne des Todes
von Pandelis Prevelakis

Der als Panorama kretischen Dorflebens angelegte Roman ist der Folklore zuliebe geschrieben: Die karge Lineatur der Handlung, gegen Ende des Ersten Weltkriegs, wird überdeckt von Schilderungen ländlicher Bräuche, von Volksliedern, Naturdeutungen, Sprichwörtern, die einer Witwe teils in den Mund gelegt sind, teils von ihr erklärt werden. Bevor der zum Militär beorderte Sohn der Witwe an der Saloniki-Front fällt, tötet er im Streit einen Nachbarn aus dem Dorf, in dem noch die Blutrache gilt. Ein Bruder des Getöteten kehrt heim, um am letzten Sproß der schuldigen Sippe, dem Neffen der Witwe, die Blutrache zu vollziehen: Als der Rächer auf den Neffen feuert, wirft sich die Witwe dazwischen und wird anstelle des Halbwüchsigen erschossen, dem ihr Opfer das Leben rettet. (DER SPIEGEL 18/1962)

Wenn ihr „Die Sonne des Todes“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/B0000BMHR8?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Salonica (OmU) Thessaloniki Stories
« Antwort #1181 am: 09.04.2021, 14:41:48 »
Salonica (OmU)
Thessaloniki Stories

von Paolo Poloni

Salonica taucht ein in das heutige Leben der nordgriechischen Stadt, erzählt von ihrer einzigartigen jüdischen Vergangenheit und begegnet unterschiedlichsten Menschen – jüdischen Überlebenden, russischen Immigranten, Roma. Der Film zeichnet die komplexe Realität einer Stadt an der Peripherie Europas, legt Schichten und Geschichten frei. Berichtet von Macht und Last der Vergangenheit, von persönlichem und kulturellem Verlust und von individuellem und kollektivem Ringen um Identität.

Sprache: Griechisch Untertitel: Deutsch, Französisch, Englisch

https://www.youtube.com/watch?v=orgnbFU8Oxo

Wenn Ihr „Salonica“, eine andere DVD, eine CD, ein Buch oder irgendein anderes Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/B002KMQYYC?tag=daskrefor-21



Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Valerio M. Manfredi - Talos, Sohn von Sparta
« Antwort #1182 am: 10.04.2021, 13:18:39 »
Talos, Sohn von Sparta
Historischer Roman aus dem antiken Griechenland

von Valerio M. Manfredi

Die harten Gesetze Spartas verlangen, dass missgebildete Kinder nach der Geburt ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen werden. Dieses Schicksal steht auch Kleidemos, dem Sohn eines noblen Spartaners bevor, da er mit einem verkrüppelten Fuß geboren wird. Doch der Hirte Kritolaos findet den Jungen und gibt ihm den Namen Talos, der Wolf. Er zieht ihn auf und bildet ihn zum Krieger aus. Talos zieht in den Kampf gegen die Spartaner, aber der junge Krieger weiß nichts von seiner wahren Herkunft … In seinem spannenden Roman zeichnet der italienische Erfolgsautor Valerio M. Manfredi ein farbenprächtiges Bild vom antiken Griechenland.

Wenn ihr „Talos, Sohn von Sparta“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3492505139?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Yvette Manessis Corporon - Das Flüstern der Zypressen
« Antwort #1183 am: 12.04.2021, 13:48:55 »
Das Flüstern der Zypressen
von Yvette Manessis Corporon

Nach dem Tod ihres ersten Mannes hat die New Yorkerin Daphne sich ihr Glück hart erarbeitet. Nun steht die Tochter griechischer Einwanderer kurz vor ihrer zweiten Hochzeit, doch eine unbestimmte Sehnsucht führt sie zu ihrer Großmutter nach Griechenland. Auf der verwunschenen Insel Erikoussa findet Daphne zurück zu ihren Ursprüngen und zu ihren wahren Sehnsüchten. Als sie von dem tragischen Geheimnis ihrer Großmutter erfährt, ändert sich ihr Leben für immer.

Wenn ihr „Das Flüstern der Zypressen“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3453417666?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5484
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Bo Giertz - Die Ritter von Rhodos
« Antwort #1184 am: 13.04.2021, 14:07:35 »
Die Ritter von Rhodos
von Bo Giertz

1521: Ein neues Jahr über einer neuen Welt mit neuen Nationen, Kontinenten und Herrschern. Rhodos und Belgrad scheinen die sichersten Festen der Christenheit im Osten zu sein, doch am Horizont leuchten die zerstörerischen Flammen des jungen Süleymans, Sultan des Osmanischen Reiches. Als Belgrad schließlich fällt, ist sicher, dass auch Rhodos bald zum Krieg rüsten muss. Unter der schützenden Hand des Johanniterordens beginnt auf der griechischen Insel ein Ringen um Leben und Tod – und den Erhalt des Glaubens.

Wenn ihr „Die Ritter von Rhodos“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision.

Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.

http://www.amazon.de/gp/product/3810703311?tag=daskrefor-21

 



Mobile View