Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Hellas Channel Lese-, Musik- und Filmtipps  (Gelesen 149480 mal)

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Josiah Ober - Das antike Griechenland
« Antwort #810 am: 28.07.2018, 16:13:52 »
Das antike Griechenland
Eine neue Geschichte

von Josiah Ober

Die politisch-kulturelle Blüte des antiken Griechenlands ist eine der faszinierendsten Epochen der Menschheitsgeschichte. Unter Einbeziehung neuer politik- und wirtschaftswissenschaftlicher Perspektiven hat Josiah Ober eine aufsehenerregende, neue Gesamtdarstellung und Deutung des klassischen Griechenland verfasst.

Josiah Ober erzählt die Geschichte vom Aufstieg und Niedergang des antiken Griechenland aufregend neu als »big history«. Er greift die höchst aktuelle Frage nach der Leistungs- und Erfolgsfähigkeit von Staaten im Sinne einer modernen Universalgeschichte für das 21. Jahrhundert auf. Eindrucksvoll und mit aktuellen Bezügen zeigt er am klassischen Griechenland, wie erst wirtschaftliches Wachstum, ein hohes Maß an Gleichheit sowie bürgerstaatliche Teilhabe die einzigartige Kultur der Hellenen ermöglichten. Es entsteht ein völlig neues Bild des antiken Hellas: nicht mehr eine wirtschaftlich rückständig-gleichgültige Sklavenhaltergesellschaft, sondern ein Netzwerk von Stadtstaaten, die ihr Wachstumspotential optimal ausnutzen. Schließlich gelingt es ihnen, die am Ende doch übermächtigen »Raubstaaten« Makedonien und Rom so zu prägen, dass das Erbe ihrer Kultur in einzigartiger Weise präsent blieb – bis heute!

Wenn ihr „Das antike Griechenland“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/3608949283?tag=daskrefor-21


Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Die Griechen - Dokumentation
« Antwort #811 am: 29.07.2018, 12:34:30 »
Die Griechen
Dokumentation, 4 DVDs

Die minoische Kultur auf Kreta, der trojanische Krieg, von Homer in seiner Ilias geschildert, die Olympischen Spiele, die Machtzentren Athen, Theben und Sparta, die Einführung der Demokratie, das perikleische Zeitalter und das Weltreich Alexander des Großen Marksteine einer Jahrtausende umspannenden Epoche, deren Geist die westeuropäische Kultur durchdrang.

DVD 1: TROJA : SCHLACHTFELD DER MYTHEN Der bekannteste Mythos der Antike erzählt vom Kampf um eine Stadt von Göttern gebaut und durch die Gewalt von Menschen zerstört: Troja. Der Dichter Homer erzählt vom Krieg in der Ilias, dem ältesten Epos des Abendlandes. Hat aber eine Stadt namens Troja tatsächlich existiert oder lebte sie nur in der Fantasie des blinden griechischen Dichters.
ALTES GOLD UND NEUE MYTHEN Im Jahr 1870 verblüffte ein deutscher Kaufmann und Hobbyarchäologe die Welt: Mit der Ilias in der Hand wollte Heinrich Schliemann das sagenumwobene Troja auf dem Hügel Hisarlik an den türkischen Dardanellen gefunden haben. Übereilig interpretierte er seine Entdeckungen als Beleg für die Legende. Aus ausgegrabenen Schmuckstücken wurde so der berühmte Schatz des Priamos, König von Troja. Die Sensation schien perfekt. Der von Schliemann gefundene Schatz verliert sich in den Wirren des Zweiten Weltkrieges. Die Film-Dokumentation zeigt die verschlungenen Wege zu altem Gold, seinen Nachbildungen und zu den neuen Mythen, die sich um das Troja-Geschmeide ranken.

DVD 2: DIE SPARTANER Der Mythos Sparta war Realität und Utopie zugleich. Einzigartig in der griechischen Welt waren die Gleichheit der Bürger, die „spartanisch“ einfache Lebensführung, das Erziehungssystem, die Stellung der Frau, die Staatssklaverei, der militärische Drill aber vor allem der Ruhm seiner todesmutigen Krieger, den „Hopliten“. Der Staat bedeutete alles - der einzelne nichts.

DVD 3: DIE GRIECHEN GÖTTER MENSCHEN UND MYTHEN Ein Einblick in das Denken und Handeln der Griechen in der Antike. Mykene, Delphi und Olympia sind bedeutende weltliche und spirituelle Zentren, um die sich Mythen und Legenden ranken
HELDEN - GESCHICHTEN UND GESCHICHTE Unsterbliche Götter in Menschengestalt bestimmen das Leben der Griechen, ihre Heldengeschichten ebenso wie den Alltag. Die Olympier spiegeln sich in Theater und Kunst sowie der Architektur ihrer Tempel. DER TRAUM VOM WELTREICH Die Makedonen unter Philipp II erobern das zersplitterte Land der Griechen. Dessen Sohn Alexander der Große versucht durch Eroberungen in Asien ein Weltreich zu errichten, in dem griechische und orientalische Kultur verschmelzen.

DVD 4: MARATHON Das persische Heer ist in Attika bei Marathon gelandet. Aus Athen eilt dem Feind eine Streitmacht entgegen. Ein Meldeläufer macht sich auf den 200-Kilometer-langen Weg nach Sparta, um Hilfe zu holen. Die Spartaner zögern, wollen aber etwas später kommen. Pheidippes trägt diese Botschaft über 242 Kilometer an Mykene und Athen vorbei, zurück bis in das Feldlager des athenischen Heeres. Der Waffengang ist nicht mehr aufzuhalten. Trotz Übermacht werden die Perser geschlagen und flüchten auf ihre Schiffe. Damit wollen sie jetzt das schutzlose Athen angreifen. In Eilmärschen streben die siegreichen griechischen Krieger zurück. Ihnen voran: Pheidippes. In Athen angekommen soll er noch Wir haben gesiegt gerufen haben und dann tot zusammengebrochen sein. Ein Mythos war geboren.

Wenn Ihr die DVD‘s oder ein Buch, eine CD oder irgendein anderes Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/3831296812?tag=daskrefor-21

Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Spaziergang durch das alte Athen
« Antwort #812 am: 30.07.2018, 15:14:18 »
Spaziergang durch das alte Athen
Sonette und Bilder aus dem 19. Jahrhundert
von Alexander Sideras und Paraskevi Sidera-Lytra (Herausgeber)


Das erste deutschsprachige Buch, das je in Griechenland gedruckt wurde!

Vor mehr als 170 Jahren glitten die Druckbögen aus den Maschinen der damals so genannten „Königlichen Druckerei“. Es war dem Werk „Athen – Sonetten-Zyklus“ des Göttingers Adolf Ellissen allerdings in all den Jahren nicht beschieden, in seiner Originalversion in den deutschen Buchhandel zu gelangen. Der Verlag der Griechenland Zeitung holt dies hiermit nach. Entdeckt wurden die vergessenen Athen-Gedichte dieses Philhellenen von den Herausgebern Prof. Alexander Sideras und Paraskevi Sidera-Lytra in der Athener Nationalbibliothek.

Die weltbekannte griechische Schauspielerin und Kulturministerin Melina Mercouri (1920-1994) hätte sich über das Bändchen von Ellissen sicher gefreut. Sie hatte Anfang der 80er Jahre den Kampf um die Rückführung der Parthenon-Skulpturen nach Athen aus dem British Museum in London begonnen, wohin sie der britische Lord Elgin um 1800 verschleppt hatte. Und Ellissen schreibt schon 1838 brüskiert über den „Schatzraub“ des Schotten und mokiert sich über sein späteres „Entschädigungsgeschenk“ – eine läppische Turmuhr am Monastiraki-Platz, die heute nicht mehr existiert. Zu ihr sollten die Hellenen hinaufschauen, ist der Rat des Göttingers, „ob’s Zeit ist, wieder zu fordern, was für Britannien nicht Phidias Genius schuf“.

Der schwärmerische Griechenland-Liebhaber war 1837 im Hafen von Piräus angekommen und machte sich über eine staubige Straße auf ins Zentrum der jungen Hauptstadt. Es herrschte Aufbruchsstimmung, eine Art Gründerzeit für die Noch-Nicht-Metropole. 1832, noch vor der Ankunft des aus Bayern stammenden Königs Otto, hatte Athen kaum 300 Häuser und um die 1.800 Einwohner, 1842 lebten hier schon 21.698 Menschen, 1853 waren es 31.125 und 1870 immerhin schon 48.107. Entsprechend rege war die Bautätigkeit. Der „Tourist“ aus Deutschland erwähnt zwar die „primitiven Zustände“ der damaligen Zeit, aber: Er fühlt sich so wohl wie „Diogenes in seiner Tonne“ und bleibt acht Monate. 23 Jahre später kehrte er noch einmal zurück nach Athen und sah die Stadt in „glänzend veränderter, von den Denkmälern des Altertums abgesehen, kaum noch zu erkennender Gestalt“.

Ellissen beschreibt in seinen originellen Sonetten die antiken Sehenswürdigkeiten in philhellenischer Manier: die Akropolis, den Turm der Winde, das Odeon des Herodes, das Dionysos-Theater ...

Zusammen mit den alten Stichen und mit den Tagebuchaufzeichnungen über seine zwei Griechenland-Aufenthalte liegt nun ein Reiseführer durch das alte Athen vor, der auch heute noch Gültigkeit hat.

Wenn ihr „Spaziergang durch das alte Athen“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/3990210300?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Golden Age of Greek Cinema
« Antwort #813 am: 31.07.2018, 15:39:28 »
Golden Age of Greek Cinema

Bekannte Lieder aus bekannten griechischen Filmen. Mit Melina Mercouri, Nana Mouskouri und vielen anderen Stars.

https://www.youtube.com/watch?v=YCFXGanTx4A

Wenn Ihr „Golden Age of Greek Cinema“, ein Buch, eine DVD oder irgendein anderes Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/B019IRRG3Y?tag=daskrefor-21


Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Meteora - zwischen Himmel und Erde
von Michael Mitrovic und Michael Schuster

Die gebirgige Klosterlandschaft der Meteora zwischen Kalabaka und Kastraki gehört zum Weltkulturerbe. Sie wird von hunderttausenden Menschen jedes Jahr aus nah und fern besucht. Die meisten von ihnen fahren mit dem Bus oder dem Auto zu den Klöstern.

Dieses kleine Büchlein möchte dazu einladen, abseits der Straßen tief in die Welt der Orthodoxie einzutauchen, zu meditieren und den kleinen Dingen am Wegesrand Beachtung zu schenken. Ein uralter Baum, majestätische Störche auf der Kirchenkuppel oder die Ruinen längst vergangener Klöster oder Einsiedeleien - all diese Dinge möchten uns ihre Geschichte erzählen!

Wenn ihr „Meteora - zwischen Himmel und Erde“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/3752804653?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Homer Odyssee (Audiobook)
« Antwort #815 am: 02.08.2018, 19:36:04 »
Homer
Odyssee

Eine Aufnahme des SWR – Audiobook

»Trotz der Kürze eines mit Belastungen überladenen Lebens sollte ein kultivierter Europäer alle 10 Jahre die Homerischen Epen wiederlesen – nicht unter dem Leistungszwang wie damals in der Schule, auch nicht in drei Tagen und im Heißhunger sie verschlingend, sondern über Wochen hin und ruhigen Kopfes.« (Georges Duhamel 1884 – 1966)

Eine Aufnahme des Süddeutschen Rundfunks in der unübertroffenen Versübertragung von Johann Heinrich Voß.

Wenn Ihr das Audiobook, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/3896143956?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Lucilla Burn - Griechische Mythen
« Antwort #816 am: 03.08.2018, 15:11:00 »
Griechische Mythen
Eine Einführung

von Lucilla Burn

Der Trojanische Krieg, die Irrfahrten des Odysseus, das tragische Schicksal des Ödipus und die heldenhaften Abenteuer des Herakles, Theseus, Perseus und Iason: der Band führt mitten hinein in die aufregendsten Geschichten der griechischen Mythologie.

Wenn ihr „Griechische Mythen“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/3150203716?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Chalkidiki - Poseidon's Dreizack (Video)
« Antwort #817 am: 04.08.2018, 12:30:50 »
Chalkidiki - Poseidon's Dreizack

Auf dieser DVD werden die drei Halbinseln Kassandra, Sithonia und Athos vorgestellt. Der Autor umrundet Kassandra und Sithonia und stellt die Regionen umfassend vor.

Bei einer Schiffsfahrt zum Heiligen Berg Athos, beginnend auf der Insel Sithonia, erfährt der Zuschauer eine Menge über die Klöster und deren Geschichte. Ausgangspunkt der 1. Rundfahrt ist Possidi, ein Ort auf Kassandra, dem westlichsten Ausläufer der drei Zacken, welcher aufgrund seiner Nähe zu Thessaloniki am bekanntesten ist. Kassandra ist auch am dichtesten besiedelt und hat die beste Infrastruktur. Wir erleben feine Sandstrände, stille Pinienwälder und goldfarbene Ebenen und sanfte Hügel. Ein Besuch des Turtle-Lake bei Polichrono und Kallithea bei Tag und Nacht runden diese Fahrt ab.

Auch Sithonia wird umfahren und wir besuchen das Dorf Neos Marmaras, welches 1922 von Flüchtlingen aus Kleinasien gegründet wurde. Aber was wäre ein Besuch der Region Chalkidiki ohne eine Besichtigung der zweitgrößten Stadt Griechenlands und Hauptstadt von Makedonien - Thessaloniki.

Wenn Ihr „Chalkidiki - Poseidon's Dreizack“ eine andere DVD, ein Buch, eine CD oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/B0002JE8M0?tag=daskrefor-21

Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Andreas Deffner - Das Kaffeeorakel von Hellas
« Antwort #818 am: 05.08.2018, 12:06:21 »
Das Kaffeeorakel von Hellas
Abenteuer, Alltag und Krise in Griechenland

Von Andreas Deffner

Griechenland ist anders. Unendlich schön und sonnenverwöhnt. Und oft ist selbst der Alltag ein Abenteuer. Nicht erst seit die Finanzkrise das Land im Würgegriff hält. Andreas Deffner hat Spaziergänge mit Griechen durch ihr Alltagsleben unternommen. Er zeigt das normale, hin und wieder obskure Griechenland. Gespickt mit Anekdoten zeichnet er ein faszinierendes Bild der Hellenen. Fast immer dabei: der Kaffee ob als Mokka oder Frappé. Lernen Sie Griechenland und die Griechen kennen!

Wenn ihr „Das Kaffeeorakel von Hellas“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/3868702032?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Mikis Theodorakis - East Of The Aegean
« Antwort #819 am: 06.08.2018, 14:13:00 »
East Of The Aegean
Mikis Theodorakis

Theodorakis' Lieder für Cello und Klavier. Auf East Of The Aegean passiert nicht weniger, als dass einer der großen Kämpfer des 20. Jahrhunderts Frieden mit sich selbst schließt. Ein großes Album mit kleinen Liedern voller Liebe und vorausschauender Erinnerung. Nach seinen Oratorien, Liturgien, Sinfonien, opulenten Soundtracks und groß angelegten Liederzyklen ist das letzte, was man von Mikis Theodorakis jetzt erwarten würde, ein ganz leises Album, das nur auf dem melodischen Flüstern von Cello und Klavier beruht. Ein Klang, der mehr dem Unterbewusstsein als der Realität abgelauscht scheint. Doch neben dem Kämpfer wohnte auch immer schon ein Romantiker in Theodorakis Persönlichkeit.

https://www.youtube.com/watch?v=ZqR3P0TQeOo&list=PLX9adVkCc78QINXziCloFF37Syh8BjoOp

Wenn ihr „East Of The Aegean“, eine andere CD, ein Buch, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst.
Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/B001CE0WUQ?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Niklas Holzberg - Aristophanes Sex und Spott und Politik
« Antwort #820 am: 07.08.2018, 17:40:29 »
Aristophanes
Sex und Spott und Politik

von Niklas Holzberg

„Ohne ihn gelesen zu haben, läßt sich kaum wissen, wie dem Menschen sauwohl sein kann.“ Hegel hat mit dieser heiteren Formulierung die Komödien des Aristophanes charakterisiert. Und Niklas Holzberg lässt uns 200 Jahre nach Hegel den Spaß fühlen, den die Lektüre des sinnenfrohen und spottlustigen Komödiendichters auch heute noch bereiten kann. Er versetzt uns mitten hinein in die pulsierende Metropole Athen, die vor 2500 Jahren politisch und intellektuell das Zentrum der Welt war. Man diskutierte über Krieg und Frieden, spottete über Philosophen und Politiker und liebte die Knaben und die Frauen. Nicht zuletzt aber liebte man das Theater, in dem Tragödien und Komödien als Teil des Gottesdienstes aufgeführt wurden. Die Sprache der Stücke des Aristophanes war freilich alles andere als fromm – so wenig wie seine Verse nach heutigem Empfinden politisch korrekt waren. Niklas Holzberg lässt mit seinen unverblümten Übertragungen ins Deutsche die pralle Lebenswirklichkeit der Werke des Aristophanes lebendig werden – und seine Leserinnen und Leser dürfen sich auf eine ebenso sachkundig geschriebene wie unterhaltsame Einführung in Komödien freuen wie Lysistrate, Die Weibervolksversammlung, Die Ritter und viele andere mehr.

Wenn ihr „Aristophanes - Sex und Spott und Politik“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst. Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/3406605923?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Strella / Στρελλα
« Antwort #821 am: 08.08.2018, 13:51:28 »
Strella / Στρελλα
Regie: Panos H. Koutras

Die DVD ist nur in griechischer Sprache lieferbar.

Nachdem er 14 Jahre wegen Mordes in einem Gefängnis gesessen hat, verbringt Giorgos seine erste Nacht in Freiheit einem schäbigen Hotel. Dort lernt er Strella kennen, eine transsexuelle Prostituierte, die ihn in ihren Bann zieht. Die beiden werden schnell zu einem Paar, doch Giorgos kann erst ein neues Leben beginnen, wenn er mit seinem alten abgeschlossen hat. So macht er sich auf die Suche nach seinem verschollenen Sohn. Eine Suche, die sein Leben und auch das Strellas für immer verändern wird.

https://www.youtube.com/watch?v=bNP6IeO8cDw

Wenn ihr diese DVD, ein Buch, eine CD oder irgendein anderes Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst.
Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/B0068S1P52?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Perikles
Staatsmann und Stratege im klassischen Athen

von Gustav Adolf Lehmann

Vor 2500 Jahren wurde mit Perikles einer der bedeutendsten Staatsmänner der Antike in Athen geboren. Unter seiner Ägide erblühte die Stadt als mediterrane Großmacht und entwickelte jene Pracht, deren Abglanz wir heute noch auf der Akropolis erahnen können. Doch ist zugleich mit der Politik des Perikles die Verstrickung Athens in den verheerenden Krieg gegen Sparta und seine Verbündeten verknüpft, der das attische Großreich vernichtete. Gustav Adolf Lehmann hat eine bemerkenswerte Biographie des Perikles geschrieben, in der er dessen Leben, Politik und militärische Verantwortung ebenso eindrucksvoll wie differenziert erzählt.

Der Göttinger Althistoriker Gustav Adolf Lehmann bietet zunächst einen Überblick über Kindheit und Jugend des Perikles, die geprägt waren durch die Bedrohung und Zerstörung seiner Heimatstadt durch die Perser – und durch den Sieg über den übermächtig scheinenden Feind. Er beschreibt den Aufstieg des Perikles zum führenden Politiker Athens, sein Verhältnis zu der beargwöhnten Aspasia, die Einführung des Bürgerrechtsgesetzes und die Durchsetzung des Bauprogramms, das ihm zum überzeitlichen Denkmal werden sollte. Schließlich erhellt er die Hintergründe des Peloponnesischen Krieges, den Perikles mitzuverantworten hatte, den wechselvollen Kriegsverlauf der ersten Jahre und den Ausbruch der Pest, der zahllose Athener und auch Perikles selbst zum Opfer fielen. So entstanden die dichte Beschreibung einer der dramatischsten Epochen und gleichzeitig das facettenreiche Portrait eines der mächtigsten Männer der Antike.

Wenn ihr „Perikles“, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst. Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/3406568998?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Griechenland - Die schönsten Vintage-Plakate (Postkartenbuch)
« Antwort #823 am: 10.08.2018, 15:24:41 »
Griechenland
Die schönsten Vintage-Plakate

Postkartenbuch

Südeuropäisches Flair, antike Kultur, das Glitzern der Sonne auf dem warmen Mittelmeer - gibt es eine schönere Einladung in das sagenumwobene Hellas?

Wenn ihr dieses Postkartenbuch, ein anderes Buch, eine CD, eine DVD, oder irgendein Produkt über untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass ihr mehr dafür zahlen müsst. Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/B07C5HMXMD?tag=daskrefor-21

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4256
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Μίκης Θεοδωράκης – Κράτησα τη ζωή μου
Mikis Theodorakis - "Kratisa Ti Zoi Moy"

von George Dalaras

Mit der Doppel-CD Κράτησα τη ζωή μου ehrt Dalaras den großen griechischen Komponisten Mikis Theodorakis. Eine Live-Aufnahme aus dem Megaro Mousikis.

https://www.youtube.com/watch?v=cxs_2ypw0lE

Wenn Ihr diese CD, ein Buch oder ein anderes Produkt über den untenstehenden Link bestellt, bekommt Hellas Channel eine kleine Provision, ohne dass Ihr mehr dafür zahlen müsst.
Mit dem Geld unterstützen wir eine Tierhilfe-Einrichtung auf Kreta.
Gleich hier bestellen:
http://www.amazon.de/gp/product/B012IVU1OS?tag=daskrefor-21

 



Mobile View