Das Kreta-Forum

Kreta & Griechenland im Internet => Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland => Thema gestartet von: Hellas Channel am 29.06.2012, 08:36:04

Titel: Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 29.06.2012
Beitrag von: Hellas Channel am 29.06.2012, 08:36:04
Der Standard
Griechenland, die Krise und das Militärbudget
Immer wieder heißt es, dass die Griechen trotz der Krise weiter Milliarden ins Militär stecken - doch stimmt das überhaupt?
http://derstandard.at/1336698504968/Griechenland-die-Krise-und-das-Militaerbudget (http://derstandard.at/1336698504968/Griechenland-die-Krise-und-das-Militaerbudget)

Spiegel Online

Patriotische Konsumenten
Die Griechen werden Selbstversorger

In der Krise kommen bei griechischen Konsumenten zwei Dinge zusammen: wachsende Not und wiedererwachter Stolz auf heimische Produkte. Vom lokalen Bauern bis zur Supermarktkette boomen Lebensmittel aus der Heimat.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/griechen-entdecken-in-der-krise-heimische-produkte-neu-a-841515.html (http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/griechen-entdecken-in-der-krise-heimische-produkte-neu-a-841515.html)

Focus Money
Griechenland
IWF könnte Kreditbedingungen neu verhandeln

Der IWF könnte die Kreditbedingungen für das pleitebedrohte Griechenland ändern.
http://www.focus.de/finanzen/news/wirtschaftsticker/griechenland-iwf-koennte-kreditbedingungen-neu-verhandeln_aid_774433.html (http://www.focus.de/finanzen/news/wirtschaftsticker/griechenland-iwf-koennte-kreditbedingungen-neu-verhandeln_aid_774433.html)

net tribune
Samaras: Regierung will Erleichterungen bei Sparprogramm
Der griechische Ministerpräsident hat sich in einem Brief zu den Vereinbarungen seines Landes mit EU und Internationalem Währungsfonds bekannt, gleichzeitig aber erneut um Erleichterungen gebeten.
http://www.net-tribune.de/nt/node/109652/news/Samaras-Regierung-will-Erleichterungen-bei-Sparprogramm (http://www.net-tribune.de/nt/node/109652/news/Samaras-Regierung-will-Erleichterungen-bei-Sparprogramm)

Focus Online
Griechischer Banker stürzt sich von der Akropolis
Die Verzweiflung in Griechenland steigt immer weiter an. Nun hat sich ein Angestellter der griechischen ATE-Bank durch einen Sprung von der Akropolis selbst getötet – vor den Augen zahlreicher Touristen.
http://www.focus.de/panorama/welt/ate-bankangestellter-begeht-selbstmord-griechischer-banker-stuerzt-sich-von-der-akropolis_aid_774543.html (http://www.focus.de/panorama/welt/ate-bankangestellter-begeht-selbstmord-griechischer-banker-stuerzt-sich-von-der-akropolis_aid_774543.html)



Titel: Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 29.06.2012
Beitrag von: Hellas Channel am 29.06.2012, 09:18:50
The Wall Street Journal
Greece's Red and White Hope
As Greece's new government grapples with the country's colossal debt burden, in one sector at least, there is a little hope. Exports of Greek wines may be tiny when compared with those from countries such as France, Spain and Italy, but for winemakers like Yannis Voyatzis in Velventos, northwestern Greece, sales abroad have risen.
http://online.wsj.com/article/SB10001424052702304898704577482371934291002.html?mod=WSJ_topics_obama (http://online.wsj.com/article/SB10001424052702304898704577482371934291002.html?mod=WSJ_topics_obama)

EUbusiness
Greece denies breaking bailout rules
Greece denied Thursday that it had broken the rules of its EU-IMF bailout deal by taking on some 70,000 public-sector staff in two years, as a Greek newspaper had reported at the weekend.
http://www.eubusiness.com/news-eu/finance-public-debt.hi9/ (http://www.eubusiness.com/news-eu/finance-public-debt.hi9/)

EUbusiness
Greece PM seeks changes to EU-IMF bailout terms: letter
Greek Prime Minister Antonis Samaras has asked EU partners for "necessary modifications" to the conditions of a second EU-IMF bailout in a letter sent to EU partners ahead of a summit Thursday.
http://www.eubusiness.com/news-eu/summit-finance-debt.hic/ (http://www.eubusiness.com/news-eu/summit-finance-debt.hic/)

Athens News
Letter by PM Samaras to EU leaders
The letter that president Karolos Papoulias will be handing over to EU leaders at the EU summit, written by newly elected Prime Minister Antonis Samaras, was released by Reuters on Thursday.
http://www.athensnews.gr/portal/8/56610 (http://www.athensnews.gr/portal/8/56610)

Athens News
Romano Prodi says "we are all Greeks"
In an exclusive interview on AMNA Web TV on Thursday, former European Commission president and prime minister of Italy Romano Prodi stressed that “Greece should not be the only one to renegotiate; all of us should. We are all Greeks.”
http://www.athensnews.gr/portal/8/56620 (http://www.athensnews.gr/portal/8/56620)


Titel: Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 29.06.2012
Beitrag von: Hellas Channel am 29.06.2012, 13:26:09
ERT
Griechische Delegation unzufrieden
Auf  rationelles Wachstum und  Bekämpfung der Rezession zielt Griechenland ab, betonte gestern Staatspräsident Karolos Papoulias  in seiner Rede vor dem Europäischen Rat in Brüssel.
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=1983%3A2012-06-29-05-00-49&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de (http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=1983%3A2012-06-29-05-00-49&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de)

ERT
Außenminister Avramopoulos stattet Zypern einen Besuch ab
Staatsbesuch auf Zypern soll Außenminister Dimitris Avramopoulos am Sonntag den 1. und Montag, den 2. Juli durchführen.
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=1980%3A2012-06-29-04-58-02&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de (http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=1980%3A2012-06-29-04-58-02&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de)

ERT
Samaras’ Schreiben an europäische Staatschefs
Griechenland hat seinen Partnern zum EU-Gipfel versichert, seine Verpflichtungen gegenüber den Geldgebern zu erfüllen.
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=1982%3A2012-06-29-04-59-53&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de (http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=1982%3A2012-06-29-04-59-53&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de)

ERT
Troika in Athen und Nikosia
Die Troika aus EU, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds wird Anfang kommender Woche nach Athen und Nikosia reisen.
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=1981%3A2012-06-29-04-58-58&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de (http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=1981%3A2012-06-29-04-58-58&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de)

Titel: Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 29.06.2012
Beitrag von: Hellas Channel am 29.06.2012, 16:06:46
Griechenland Zeitung
Griechenland will Privatisierungen zügig in die Tat umsetzen
Griechenland wird so bald wie möglich mit den Privatisierungen öffentlichen Besitzes voranschreiten.
http://www.griechenland.net/news_details.php?siteid=13262 (http://www.griechenland.net/news_details.php?siteid=13262)

Griechenland Zeitung
Evangelos Meimarakis zum Parlamentspräsidenten gewählt
Evangelos Meimarakis von der Fraktion der Nea Dimokratia wurde zum neuen Parlamentspräsidenten Griechenlands gewählt.
http://www.griechenland.net/news_details.php?siteid=13261 (http://www.griechenland.net/news_details.php?siteid=13261)

Süddeutsche.de
Neue griechische Website veröffentlicht nur gute Nachrichten
Ein neues Medienangebot soll in Griechenland krisengeplagte Bürger aufheitern: Die Webseite www.olakala.gr (http://www.olakala.gr) - auf Deutsch "alles ist gut" - hat sich auf die Veröffentlichung ausschließlich positiver Nachrichten spezialisiert.
http://www.sueddeutsche.de/politik/griechische-schuldenkrise-neue-griechische-website-veroeffentlicht-nur-gute-nachrichten-1.1397094 (http://www.sueddeutsche.de/politik/griechische-schuldenkrise-neue-griechische-website-veroeffentlicht-nur-gute-nachrichten-1.1397094)

Red Globe
Für den Sturz der kapitalistischen Barbarei
Die Kommunistische Partei Griechenlands (KKE) spricht den kommunistischen Parteien, den Kommunistinnen und Kommunisten und zahlreichen anderen Kämpfern aus aller Welt ihren herzlichen Dank für die aufrichtige Solidarität und Unterstützung aus. Sie würdigen die harten Klassenkämpfe, die unsere Partei über einen langen Zeitraum führt, sowohl vor als auch während der andauernden kapitalistischen Krise.
http://www.redglobe.de/europa/griechenland/5342-fuer-den-sturz-der-kapitalistischen-barbarei (http://www.redglobe.de/europa/griechenland/5342-fuer-den-sturz-der-kapitalistischen-barbarei)




Mobile View