Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 28.06.2012  (Gelesen 2076 mal)

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4777
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Welt Online
Griechische Ökonomen
"Deutschland muss anführen oder den Stecker ziehen"

Reihenweise urteilen Experten über Griechenland und die Euro-Krise. Doch was denken eigentlich griechische Ökonomen?
Drei Vertreter der Initiative "Greek Economists for Reform" antworten.
http://www.welt.de/wirtschaft/article107282772/Deutschland-muss-anfuehren-oder-den-Stecker-ziehen.html

Deutsche Mittelstands Nachrichten
Griechenland: Regierung nutzt Rezession als Druckmittel gegen Troika
Neue Schätzungen rechnen damit, dass die griechische Wirtschaft im dritten Quartal um 9 Prozent schrumpfen wird. Für die neue griechische Regierung sind diese Zahlen ein wertvolles Argument in den Verhandlungen mit der Troika, um weniger Sparauflagen zu erreichen.
http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2012/06/44778/

Kleine Zeitung
Griechenland rutschte auf Platz zehn ab
In der Rangliste der beliebtesten Urlaubsziele.
http://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/graz/3052925/griechenland-rutschte-platz-zehn-ab.story

euronews
Griechenland beim EU-Gipfel – Wie fällt das Zeugnis für die Griechen aus?
http://de.euronews.com/2012/06/27/griechenland-beim-eu-gipfel-wie-faellt-das-zeugnis-fuer-die-griechen-aus/





Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4777
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Antw:Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 28.06.2012
« Antwort #1 am: 28.06.2012, 09:08:49 »
Reuters
Greek president to fly economy class to Brussels
The president of debt-laden Greece will travel economy class to a European Union summit this week, his office said on Wednesday.
http://www.reuters.com/article/2012/06/27/us-greece-president-idUSBRE85Q1EI20120627

The Telegraph
Greece: arsonists attack Microsoft's Athens headquarters
Assailants attacked the offices of Microsoft in Athens early on Wednesday, driving a van through the front doors and setting off an incendiary device that burned the building entrance, police said.
http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/europe/greece/9358657/Greece-arsonists-attack-Microsofts-Athens-headquarters.html

Financial Times
Change at top of National Bank of Greece
The chairman and chief executive of National Bank of Greece, the country’s largest commercial lender, were both sacked on Wednesday as the new conservative-led coalition government began a purge of senior public sector managers appointed under the previous socialist administration.
http://www.ft.com/intl/cms/s/0/3e93e0ba-c08a-11e1-982d-00144feabdc0.html#axzz1yshy1PKb




Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4777
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 28.06.2012
« Antwort #2 am: 28.06.2012, 09:59:39 »
Wallstreet Online
Griechische Ökonomen fordern Zugeständnisse von Deutschland
Griechische Ökonomen der Initiative „Greek Economists for Reform“ fordern Deutschland vor dem anstehenden EU-Gipfel zu billionenschweren Zugeständnissen auf, um den Euro zu retten.
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/4952039-eu-gipfel-griechische-oekonomen-zugestaendnisse-deutschland

Spiegel Online
Gescheiterte Privatisierungen
Griechischer Treuhandchef tritt zurück

Privatisierungen im Umfang von 50 Milliarden hat die griechische Regierung versprochen - ein völlig unrealistisches Ziel, wie Treuhandchef Ionnais Koukiadis längst einräumte. Nun tritt er ab. Mit seiner mageren Bilanz hat das angeblich nichts zu tun.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/griechischer-treuhandchef-koukiadis-tritt-zurueck-a-841329.html




Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4777
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 28.06.2012
« Antwort #3 am: 28.06.2012, 12:06:34 »
ERT
Am Freitag die Wahl des neuen Parlamentspräsidenten
Am morgigen Freitag soll der neue Parlamentspräsident gewählt werden. Die Nea Dimokratia hat für diesen Posten Evangelos Meimarakis vorgeschlagen.
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=1972%3A2012-06-28-04-52-44&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de

ERT
EU-Staats- und Regierungschefs heute und morgen in Brüssel
Staatspräsident Karolos Papoulias hält sich in Brüssel auf, um am EU-Gipfeltreffen teilzunehmen, das an diesem Donnerstag und Freitag stattfindet. Erwartet wird dort von ihm offenbar, dass er die Haltung Griechenlands nach den Parlamentswahlen vom 17. Juni erläutert.
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=1975%3A2012-06-28-04-57-26&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de




Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4777
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 28.06.2012
« Antwort #4 am: 28.06.2012, 14:12:36 »
Griechenland Zeitung
Das neue Parlament wurde heute vereidigt
Die Parlamentarier, die am 17. Juni in die Volksvertretung gewählt worden sind, wurden heute am späten Vormittag vereidigt.
http://www.griechenland.net/news_details.php?siteid=13251

Donaukurier
Bankangestellter begeht Selbstmord an der Akropolis
Ein Angestellter der kriselnden griechischen ATE-Bank hat sich mit einem Sprung von der Akropolis selbst getötet. Der 45-Jährige sei seinen schweren Verletzungen erlegen, die er sich am Morgen bei dem Sturz zugezogen hatte, teilte die Polizei mit.
http://www.donaukurier.de/nachrichten/panorama/Griechenland-Selbstmorde-Finanzen-Krise-Soziales-Bankangestellter-begeht-Selbstmord-an-der-Akropolis;art154670,2622937

Wirtschafts-Blatt
Troika reist in der nächsten Woche nach Athen
Die Troika aus EU, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds wird Anfang kommender Woche nach Griechenland reisen.
http://www.wirtschaftsblatt.at/home/international/wirtschaftspolitik/troika-reist-in-der-naechsten-woche-nach-athen-523781/index.do?_vl_pos=r.1.NT

News.at
Amtsantritt in Athen
In Athen ist das neue griechische Parlament vereidigt worden. Die Griechen hatten es am 17. Juni gewählt. Stärkste Kraft ist die Konservative Partei Nea Dimokratia (ND) mit 129 Abgeordneten, gefolgt vom Bündnis der radikalen Linken (SYRIZA) mit 71 Sitzen. Drittstärkste Kraft ist die Panhellenische Sozialistische Bewegung (PASOK) mit 33 Abgeordneten.
http://www.news.at/articles/1226/12/332652/griechenland-amtsantritt-athen



Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4777
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 28.06.2012
« Antwort #5 am: 28.06.2012, 14:47:45 »
New Parliament to convene Thursday
Parliament convened on Thursday with a swearing-in ceremony for the 300 MPs elected in June 17 polls while Friday will see the election of a new parliament speaker.
http://www.ekathimerini.com/4dcgi/_w_articles_wsite1_1_28/06/2012_449402

The Task Force for Greece
The Task Force is a resource at the disposal of the Greek authorities as they seek to build a modern and prosperous Greece, characterised by economic opportunity and social equity, and served by an efficient administration with a strong public service ethos.
http://ec.europa.eu/commission_2010-2014/president/taskforce-greece/index_en.htm


Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4777
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Antw:Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 28.06.2012
« Antwort #6 am: 28.06.2012, 17:05:54 »
Spiegel Online
Spendenaktion eines Reederei-Erben
"Jeder Grieche kann sich für 3000 Euro freikaufen"

Kann diese Aktion Griechenland helfen? Der Reederei-Erbe Peter Nomikos sammelt bei Spendern Geld, kauft damit griechische Staatsanleihen - und erlässt dem Land dann diese Schulden. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE spricht der 33-Jährige über seine Kampagne und die ersten Erfolge.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/reederei-erbe-nomikos-sammelt-spenden-fuer-griechenland-a-841336.html

Griechenland Zeitung
Immer mehr Griechen immigrieren nach Deutschland
Wegen der prekären wirtschaftlichen Lage Griechenlands und der hohen Arbeitslosigkeit immigrieren immer mehr Griechen ins Ausland.
http://www.griechenland.net/news_details.php?siteid=13254



 



Mobile View