Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 18.10.2012  (Gelesen 2170 mal)

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4923
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
tagesschau.de
Kampf gegen Staatsbankrott
Schäuble will Sperrkonto für Athen

Die Bundesregierung will Griechenland unbedingt im Euro halten. Nach ARD-Informationen sollen die nächsten Hilfsmilliarden auf jeden Fall fließen - und zwar direkt auf ein Sperrkonto nur zur Schuldentilgung. Geld für Löhne, Renten oder Sozialleistungen müsste das Land selbst erwirtschaften.
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/schaeuble-eu106.html

Handelsblatt
Auszahlung aus Hilfspaket
Deutschland will Sperrkonto für Griechen-Hilfe

Es ist ein Trick, um die Hilfsmittel für Griechenland schärfer zu kontrollieren: Die nächste Tranche soll auf ein Konto fließen, das von den Geldgebern kontrolliert wird. Der Schuldendienst soll so gewährleistet werden.
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/auszahlung-aus-hilfspaket-deutschland-will-sperrkonto-fuer-griechen-hilfe/7267686.html

Spiegel Online
Deutschland wird Griechen-Hilfe auszahlen
Offiziell will die Bundesregierung den Bericht der Troika abwarten, inoffiziell ist die Entscheidung längst gefallen: Die nächste Milliardenhilfe an Athen wird ausbezahlt. Damit der Reformdruck bestehen bleibt, soll das Geld auf ein Sperrkonto fließen, das dem Zugriff der griechischen Regierung entzogen ist.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/tranche-des-hilfspakets-fuer-griechenland-wird-ausgezahlt-a-861855.html

Süddeutsche.de
Euro-Krise
Deutschland fordert Sperrkonto für Griechenland

Geld ja, aber nur zur Tilgung der Staatsschulden: Die Bundesregierung plant, dass Griechenland künftige Kredite nur noch für den Schuldendienst verwenden darf. Löhne, Renten und Sozialleistungen soll Athen dann aus eigenen Mitteln zahlen. Doch dafür müsste das Land erst einmal genug Steuern erwirtschaften.
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/euro-krise-deutschland-fordert-sperrkonto-fuer-griechenland-1.1498959

Handelsblatt
EU und Griechenland
Troika schließt Beratungen in Athen ab

Die Troika der internationalen Geldgeber Griechenlands hat sich mit den Behörden des Landes über weitere Sparvorhaben und Reformen weitgehend verständigt. Lediglich an einigen Details müsse noch gefeilt werden.
http://www.handelsblatt.com/politik/international/eu-und-griechenland-troika-schliesst-beratungen-in-athen-ab/7267758.html

Handelsblatt
Griechenland
Wie schlimm ist es wirklich?

Gibt es Hoffnung? Die Renditen für griechische Staatsanleihen sinken, die Investoren glauben den Versprechen der Politiker, Athen nicht im Stich zu lassen. Doch hinter den Kulissen rechnen die Banken den Ausstieg durch.
http://www.handelsblatt.com/finanzen/boerse-maerkte/anleihen/griechenland-wie-schlimm-ist-es-wirklich/7265884.html

Handelszeitung
Noch kein grünes Licht für Griechenland-Milliarden
Die Verhandlungen der «Troika» in Athen sind beendet - doch so schnell flessen die Milliarden nicht in das klamme Land. Derweil ist für Donnerstag ein Generalstreik angekündet.
http://www.handelszeitung.ch/konjunktur/europa/noch-kein-gruenes-licht-fuer-griechenland-milliarden
« Letzte Änderung: 18.10.2012, 10:15:43 von Hellas Channel »

Offline Heinz

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1083
    • Hellas Channel
Antw:Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 18.10.2012
« Antwort #1 am: 18.10.2012, 10:09:57 »

Schäuble will Sperrkonto für Athen
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/schaeuble-eu106.html

Deutschland will Sperrkonto für Griechen-Hilfe
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/auszahlung-aus-hilfspaket-deutschland-will-sperrkonto-fuer-griechen-hilfe/7267686.html

Deutschland fordert Sperrkonto für Griechenland
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/euro-krise-deutschland-fordert-sperrkonto-fuer-griechenland-1.1498959

Na Super. Die grieschische Regierung wird entmündigt. Löhne, Renten und Sozialleistungen werden gekürzt und damit die Bevölkerung weiter ins Elend gestürzt. Banken und Investoren bekommen selbstverständlich ihr Geld. Das ist gelebte europäische Solidarität.

Darf sich nur keiner wundern, wenn die Faschisten von  Χρυσή Αυγή (Chrisi Avgi) noch mehr Zulauf bekommen.
"So gut, wie jeder schreiben und lesen lernt, muss jeder schreiben und lesen dürfen." Karl Marx

Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4923
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 18.10.2012
« Antwort #2 am: 18.10.2012, 12:57:05 »
Reuters Deutschland
Generalstreik legt öffentliches Leben in Griechenland lahm
Am Tag des EU-Gipfels in Brüssel hat ein Generalstreik in Griechenland das öffentliche Leben in dem von Pleite bedrohten Land nahezu zum Stillstand gebracht.
http://de.reuters.com/article/topNews/idDEBEE89H00320121018

Kleine Zeitung
Streik lähmt Griechenland
Ein Land steht still: Flüge sind annuliert, Schulen bleiben geschlossen. Gegen das neue 13,5 Milliarden Euro schwere Sparprogramm sind heute Mittag Massendemonstrationen geplant. Für die neue Griechenland-Milliardenhilfe gibt es weiter kein grünes Licht.
http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/3145058/streikwelle-griechenland-gegen-sparprogramm.story

Welt Online
Generalstreik legt Leben in Griechenland lahm
Protest vor Beginn des EU-Gipfels
http://www.welt.de/newsticker/news1/article109956573/Generalstreik-legt-Leben-in-Griechenland-lahm.html

Krone
Kernfragen geklärt
Griechenland kann auf eine Auszahlung der nächsten Hilfstranche von 31,5 Milliarden Euro hoffen. Die Verhandlungspartner von EU- Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds seien sich in den meisten Kernfragen mit Athen einig, teilte die EU- Kommission am Mittwoch mit. Angesichts neuer Sparpläne ist in Griechenland indes ein erneuter Generalstreik geplant.
http://www.krone.at/Wirtschaft/Troika_duerfte_Hilfsgelder_fuer_Athen_freigeben-Kernfragen_geklaert-Story-337864

op-online
Merkel beklagt „Schneckentempo“ in Athen
Berlin -In der Schule würde Athen mindestens eine 5 bekommen: Bundeskanzlerin Merkel hat Griechenland Versäumnisse bei den Reformen vorgeworfen. Ihr geht es zu langsam und zu mangelhaft voran.
http://www.op-online.de/nachrichten/politik/merkel-beklagt-schneckentempo-griechenland-2553571.html

Der Tagesspiegel
Lohnkürzungen bis zu 20 Prozent
Griechen streiken gegen neues Sparprogramm

Aus Protest gegen weitere Sparmaßnahmen haben Griechenlands Arbeiter am Donnerstag ihre Arbeit niedergelegt. Es ist der vierte Generalstreik in diesem Jahr.
http://www.tagesspiegel.de/politik/lohnkuerzungen-bis-zu-20-prozent-griechen-streiken-gegen-neues-sparprogramm/7268522.html

ERT
Streikwelle gegen Sparpaket
Aus Protest gegen das neue 13,5 Milliarden Euro schwere Sparprogramm haben für den heutigen Donnerstag die Gewerkschaftsdachverbände des privaten Sektors GSEE und des öffentlichen Sektors ADEDY erneut zu einem 24stündigen Generalstreik aufgerufen.
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=2585%3A2012-10-18-05-15-51&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de

ERT
Generalstreik führt zu Beeinträchtigungen im öffentlichen Nahverkehr
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=2584%3A2012-10-18-05-14-53&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de

ERT
Sparpaket steht kurz vor dem Abschluss
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=2582%3A2012-10-18-05-12-11&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de

ERT
Griechischer Außenminister trifft deutschen Botschafter
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=2581%3A2012-10-18-05-09-45&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de

The New York Times
Greek Workers Walk Out in National Strike to Protest Austerity
http://www.nytimes.com/2012/10/19/world/europe/greek-workers-hold-national-strike-to-protest-austerity.html

Daily Mail
A Fascist party in full cry. Black-shirts smashing migrants' homes. Swastikas on the streets. No, not Germany in the Thirties: Greece 2012
http://www.dailymail.co.uk/news/article-2219374/Greece-today-A-Fascist-party-black-shirts-smashing-migrants-homes-Swastikas-streets.html?ito=feeds-newsxml

Reuters
Greece faces anti-austerity shutdown as EU meets
Greek workers will walk off the job for the second time in three weeks on Thursday, hoping to show EU leaders meeting in Brussels that a new wave of wage and pension cuts will only worsen the plight of a people worn down by five years of recession.
http://uk.reuters.com/article/2012/10/17/uk-greece-strike-idUKBRE89G1XL20121017

Greek Reporter
Gaitanos Sings Hymns to Golden Dawn
Petros Gaitanos, well-known in Greece for his performances of church music and hymns, caused great surprise when he spoke positively of the extremist political party Golden Dawn.
http://greece.greekreporter.com/2012/10/18/gaitanos-sings-hymns-to-golden-dawn/

Greek Reporter
Spiegel Reports Greece Will Get Loans
While German Chancellor Angela Merkel said she’s waiting for a report from international lenders, the news magazine Spiegel said a decision has already been made that Greece will get its next installment by the end of November.
http://greece.greekreporter.com/2012/10/18/spiegel-reports-greece-will-get-loans/

Greek Reporter
Lawmakers End Golden Dawn Member’s Immunity
Greece’s Parliament voted Wednesday to lift the immunity from prosecution of a far-right member, Konstantinos Barbarousis, after accusations that he had taken part in attacks on vendors.
http://greece.greekreporter.com/2012/10/18/lawmakers-end-golden-dawn-members-immunity/

ekathimerini
Greece faces anti-austerity shutdown as EU meets
Greek workers will walk off the job for the second time in three weeks on Thursday, hoping to show EU leaders meeting in Brussels that a new wave of wage and pension cuts will only worsen the plight of a people worn down by five years of recession.
http://www.ekathimerini.com/4dcgi/_w_articles_wsite1_1_18/10/2012_466403

ekathimerini
Greece must remain in the euro, Merkel says ahead of summit
German Chancellor Angela Merkel on Thursday underlined her support for Greece to remain in the eurozone, adding that she had seen “a strong desire for change” during her visit to Athens last week.
http://www.ekathimerini.com/4dcgi/_w_articles_wsite1_1_18/10/2012_466447


Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4923
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 18.10.2012
« Antwort #3 am: 18.10.2012, 15:57:06 »
tagesschau.de
Protest gegen neues Sparprogramm
Griechen treten erneut in den Generalstreik

Aus Protest gegen ein neues, striktes Sparprogramm haben sich die Griechen erneut zu einem Generalstreik entschlossen. Die großen Gewerkschaften riefen zu der Aktion in privaten und öffentlichen Betrieben auf.
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/streikgriechenland114.html

Griechenland Zeitung
Generalstreik in Griechenland sorgt für Behinderungen im öffentlichen Leben
In Griechenland wird heute ein weiterer Generalstreik durchgeführt. Anlass dafür ist das EU-Gipfeltreffen in Brüssel. Bereits am Mittwochabend ist die Troika aus Athen abgereist. Es heißt, dass man sich in den meisten Bereichen geeinigt habe.
http://www.griechenland.net/news_details.php?siteid=13763

Zeit Online

Griechenland-Rettung Steinbrück wirft Merkel Mobbing vor
Schlagabtausch im Bundestag: Merkel-Herausforderer Steinbrück hält der Kanzlerin eine Kehrtwende in der Griechenland-Politik vor.
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2012-10/steinbrueck-bundestag-merkel

Kurier
Gespenstisch: Streiks und Demos in Athen
Das ganze Land protestiert am Donnerstag gegen das Sparpaket. Es ist der vierte Generalstreik des Jahres.
http://kurier.at/wirtschaft/4516171-gespenstisch-streiks-und-demos-in-athen.php

Welt Online
Polizei setzt Tränengas gegen Demonstranten ein
Während des Generalstreiks in Griechenland ist es bei Protesten zu gewaltsamen Zusammenstößen zwischen Randalierern und der Polizei gekommen. Demonstranten warfen mit Brandbomben und Steinen.
http://www.welt.de/politik/ausland/article109979036/Polizei-setzt-Traenengas-gegen-Demonstranten-ein.html

Der Bund
Tränengas und Blendgranaten in Athen
In Griechenland sind erneut zehntausende Menschen auf die Strasse gegangen, um gegen den harten Sparkurs der Regierung zu protestieren. Im ganzen Land blieben Ministerien, Schulen und Behörden geschlossen.
http://www.derbund.ch/ausland/europa/Traenengas-und-Blendgranaten-in-Athen/story/14607243

Spiegel Online
Generalstreik in Griechenland
Krawalle bei Protesten gegen Sparkurs in Athen

Vermummte Demonstranten schleudern Brandflaschen, die Polizei antwortet mit Tränengas und Blendgranaten: Bei Protesten gegen den Sparkurs in Griechenland kommt es zu Krawallen in Athen. Im ganzen Land sind wegen eines Generalstreiks Schulen, Behörden und Ministerien geschlossen.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/generalstreik-in-griechenland-krawalle-bei-protest-gegen-sparkurs-in-athen-a-862015.html

EurActiv.de
Regierungserklärung der Bundeskanzlerin
Merkel kritisiert "Schneckentempo" bei Reformen in Griechenland

Griechenland muss seine Verpflichtungen einhalten, forderte Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin. Bisher gingen die Reformen viel zu langsam voran. Sobald der Troika-Bericht vorliege, werde im Bundestag entschieden, ob die nächste Milliarden-Tranche ausgezahlt wird.
http://www.euractiv.de/finanzen-und-wachstum/artikel/merkels-kritik-am-schneckentempo-bei-reformen-in-griechenland-006831

Focus Online
Milliarden-Kredite für Athen
Deutschland will Hilfskonto für griechische Regierung sperren

Eltern legen für kleine Kinder häufig ein Sparbuch an, auf dass der Nachwuchs erst bei Volljährigkeit Zugriff hat. Ganz ähnlich will Deutschland offenbar mit den Griechen umspringen: Berlin schlägt ein Sperrkonto vor, auf das Athen keinen Zugriff hat.
http://www.focus.de/finanzen/news/staatsverschuldung/milliarden-kredite-fuer-griechenland-deutschland-will-hilfskonto-fuer-athener-regierung-sperren_aid_840982.html

Wirtschafts Woche Video-News
Griechenland ist lahmgelegt
Die Bevölkerung macht ernst: Tausende demonstrieren gegen die Sparmaßnahmen. Die Gewerkschaften haben zu einem Generalstreik aufgerufen.
http://www.wiwo.de/videos/news/griechenland-ist-lahmgelegt/7270226.html

n-tv
"Wir verelenden"
Griechenland steht still

Griechenland ächzt unter der Schuldenlast, seine Bewohner stehen vor weiteren drastischen Gehaltskürzungen. Nun protestieren Tausende gegen ein neues Sparprogramm. Flieger bleiben am Boden, Züge und Taxis fahren nicht. Ministerien, Schulen und Behörden bleiben geschlossen. Am Rande der Demonstrationen kommt es zu Ausschreitungen.
http://www.n-tv.de/politik/Griechenland-steht-still-article7507681.html

Reuters
Police fire teargas at Greek anti-austerity protest
Greek police fired teargas to disperse anti-austerity protesters hurling stones and petrol bombs on the day of a general strike that brought much of the near-bankrupt country to a standstill.
http://www.reuters.com/article/2012/10/18/us-greece-strike-idUSBRE89G1XI20121018

Reuters
Italy finance minister says Greece will stay in euro zone
Greece will need more time to carry out reforms to its damaged economy but will not be driven from the euro zone, Italian Finance Minister Vittorio Grilli said on Thursday.
http://www.reuters.com/article/2012/10/18/us-greece-strike-grilli-idUSBRE89H0KU20121018

Greek Reporter
Samaras in Brussels: Greeks on the Streets
http://greece.greekreporter.com/2012/10/18/samaras-in-brussels-greeks-on-the-streets/

ekathimerini
Tens of thousands march through Athens
Greek police fired teargas to disperse anti-austerity protesters hurling stones and petrol bombs on the day of a general strike that brought much of the near-bankrupt country to a standstill.
http://www.ekathimerini.com/4dcgi/_w_articles_wsite1_1_18/10/2012_466480

BBC News
Greece hit by new general strike over austerity
A general strike is under way in Greece in protest against the next round of spending cuts, required in return for another bailout instalment.
http://www.bbc.co.uk/news/world-europe-19986804

afp
Greece to receive next installment of EU-IMF loans
http://www.youtube.com/watch?v=OANe-f5YlUg#ws

breaking news
Man dies in Greece protests
Hundreds of youths have pelted riot police with petrol bombs, bottles and chunks of marble as yet another Greek anti-austerity demonstration descended into violence.
A 65-year-old protester suffered a fatal heart attack during the demonstration, the Health Ministry said. The man was taken to hospital but efforts to revive him failed.
http://www.breakingnews.ie/world/man-dies-in-greece-protests-570960.html

euronews
Scuffles in Athens amid latest Greek day of action
http://www.euronews.com/2012/10/18/scuffles-in-athens-amid-latest-greek-day-of-action/


 



Mobile View