Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 15.06.2012  (Gelesen 1207 mal)

Online Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4877
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Frankfurter Allgemeine
Die EU ist kein Kegelverein
Die Griechen, die sich in die Währungsunion hineinlogen, haben jetzt in Brüssel wieder viel versprochen, aber das wenigste gehalten. Sollten sie nach der Wahl nochmals alles aufkündigen, dann kann man das nicht wegverhandeln. Vertragsbruch darf nicht zur neuen Gemeinschaftsmethode der EU werden.
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/griechenland-die-eu-ist-kein-kegelverein-11785665.html

taz
Die Griechen müssen selbst wissen, was das Beste für sie ist - Höher pokern
Sie haben die Demokratie erfunden – die Griechen. Und am Sonntag steht für sie, die jahrelang mal der einen und mal der anderen Klientelpartei ihre Stimme gaben, eine Schicksalswahl bevor.
http://www.taz.de/Kommentar-Griechenland/!95380/

Financial Times Deutschland
Europa zittert vor der Schicksalswahl
Die Länder der Euro-Zone schauen gebannt nach Griechenland. Ministerien, Zentralbanken und Firmen bereiten sich auf eine etwaige Eskalation der Krise vor. Schlimmstenfalls droht der "Grexit".
http://www.ftd.de/politik/europa/:urnengang-in-griechenland-europa-zittert-vor-der-schicksalswahl/70050561.html

Tagesspiegel
Wahl in Griechenland: Durchs Tal der Tränen
http://www.tagesspiegel.de/zeitung/wahl-in-griechenland-durchs-tal-der-traenen/6752954.html

Welt Online
EuGH-Anhörung über Freigabe von EZB-Unterlagen zu Griechenland
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg steigt am Donnerstag in die Beweisaufnahme in einem Verfahren zur Offenlegung brisanter Unterlagen aus der Europäischen Zentralbank (EZB) ein.
Das Land soll mit Derivategeschäften gezielt die eigene Verschuldung verschleiert und geschönt haben. Es sind gerade die ausgeuferten Staatsschulden von Griechenland und anderen Ländern, die den Währungsraum in eine tiefe Krise gestürzt haben.
http://www.welt.de/newsticker/bloomberg/article106595795/EuGH-Anhoerung-ueber-Freigabe-von-EZB-Unterlagen-zu-Griechenland.html

Wirtschaftswoche
Breite Front gegen den Euro-Schlendrian
Unmittelbar vor der Griechenland-Wahl erhält Bundeskanzlerin Angela Merkel in Deutschland prominente Unterstützung für ihre harte Linie gegen die Euro-Pleiteländer. Weiß Merkel die Rückendeckung zu nutzen?
http://www.wiwo.de/politik/europa/schuldenkrise-breite-front-gegen-den-euro-schlendrian/6753460.html

Deutsche Mittelstands Nachrichten
Griechenland vor der Wahl: Linke zerstritten, Militär mit starken Sprüchen
In der linksextremen Syriza-Partei ist ein offener Konflikt ausgebrochen. Ein prominenter Linker trat aus der Partei aus und bezeichnet das Bündnis als Katastrophe. Im Hintergrund lassen die Militärs erstmals die Muskeln spielen.
http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2012/06/43647/

Welt Online
Notenbanken bereiten sich weltweit auf "Grexit" vor
Die wichtigsten Notenbanken der Welt stehen für eine koordinierte Aktion zur Stabilisierung des Geldsystems bereit. Der Ausgang der Wahl in Griechenland kann schwere Marktturbulenzen verursachen.
http://www.welt.de/wirtschaft/article106600646/Notenbanken-bereiten-sich-weltweit-auf-Grexit-vor.html

Zeit Online
Europa steht vor einer Kernspaltung
Vor der Schicksalswahl in Griechenland bereiten Merkel und die EU in größter Not gewaltige Schritte zu einer Finanz- und Politischen Union vor. Der Preis ist eine neue Aufteilung des Kontinents.
http://www.zeit.de/politik/ausland/2012-06/eurokrise-politische-union

heute.at
Flashmob in Wien
Der ganze Stephansplatz tanzte den Sirtaki
http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/art23652,729886

http://www.youtube.com/watch?v=ft0L-t-gWi4#ws


Online Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 4877
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Antw:Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 15.06.2012
« Antwort #1 am: 15.06.2012, 20:07:53 »
Spiegel Online
Griechenland vor der Wahl - Europas hysterische Erpressungsversuche
Nie sind die Griechen vom Ausland derart unter Druck gesetzt worden wie bei dieser Wahl. Die linke Athener Tageszeitung "To Ethnos" zeigt sich entrüstet. Athens Partner hätten ihren Lieblingskandidaten schon gekürt: den Konservativen Antonis Samaras.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/wahl-in-griechenland-europas-politiker-kueren-sieger-vorab-a-839155.html

Süddeutsche.de
Griechenland und die Währungsunion - Mit Anlauf in die Katastrophe
Es dürfte kaum ein Ereignis in der Geschichte gegeben haben, das derart zuverlässig vorhergesagt wurde: Mit geradezu mathematischer Gewissheit stürzte Griechenland in ein Desaster. Doch die Politik wischte vor zwölf Jahren alle Bedenken beiseite, der damalige EZB-Chef fand es geradezu "lächerlich", anzunehmen, Griechenland könne den Euro in Gefahr bringen. Dabei hatten sogar Griechen gewarnt.
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/griechenland-und-die-waehrungsunion-mit-anlauf-in-die-katastrophe-1.1381277

Welt Online
TUI-Urlauber buchen seltener Griechenland-Reisen
Deutschland-Chef: Land ist preislich so attraktiv wie lange nicht
http://www.welt.de/newsticker/news3/article106606014/TUI-Urlauber-buchen-seltener-Griechenland-Reisen.html

Zeit Online
"Die Sympathie für die Deutschen ist auf dem Tiefpunkt"
Thomas Maloutas ist Sozialforscher in Athen. Im Interview spricht er über die sozialen Konflikte in seinem Heimatland und fehlendes Vertrauen in den eigenen Staat.
http://www.zeit.de/politik/ausland/2012-06/griechenland-krise-interview

Reuters Deutschland
Carrefour verabschiedet sich vor Wahlen aus Griechenland
Der größte europäische Einzelhändler Carrefour kehrt dem schuldengeplagten Griechenland noch vor der Schicksalswahl am Sonntag den Rücken.
http://de.reuters.com/article/companiesNews/idDEBEE85E01O20120615

Web.de
Angst vor Krawallen bei Russland - Griechenland
In Warschau geht die Sorge vor einem neuen Problemspiel um. Die polnische Hauptstadt befürchtet vor dem Gruppenfinale zwischen Russland und Griechenland am Samstag erneut Ausschreitungen durch gewaltbereite Fußball-Fans.
http://web.de/magazine/em-2012/aktuelles/15585896-angst-krawallen-russland-griechenland.html

 



Mobile View