Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Hellas Channel - Griechenland-Nachrichten vom 03.01.2013  (Gelesen 1256 mal)

Offline Hellas Channel

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5126
    • Hellas Channel - Nachrichten aus Griechenland
Frankfurter Rundschau
Griechenlands heimliche Helfer
Anpacken statt ablästern: Wir stellen fünf Deutsche vor, die den Menschen im vielgeschmähten Krisenstaat Griechenland mit Rat und Tat zur Seite stehen. Weil das Land sie begeistert.
http://www.fr-online.de/schuldenkrise/wirtschaftskrise-griechenlands-heimliche-helfer,1471908,21374634.html

Deutschlandfunk
Griechenland friert
Weil die Einkommen gesunken, die Lebenshaltungskosten aber gestiegen sind, können viele Griechen ihre Nebenkostenrechnung nicht mehr bezahlen. In den Haushalten bleiben deshalb die Heizkörper kalt. Stattdessen werden die Kamine genutzt. Mit katastrophalen Folgen für die Umwelt.
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/europaheute/1966201/

Welt Online

Flüchtlinge haben keine Chance in Griechenland (Video)
Flüchtlinge kommen in der Hoffnung auf ein besseres Leben nach Europa. So auch Pakistaner und Afghanen, die nach Griechenland immigrierten. Das Land ist pleite, jetzt müssen die Asylbewerber zurück.
http://www.welt.de/politik/ausland/article112367280/Fluechtlinge-haben-keine-Chance-in-Griechenland.html

ERT
Neujahrswünsche von Papoulias, Christofias und Samaras
Der Staatspräsident Karolos  Papoulias, der zyprische Staatspräsident Dimitris Christofias und Premierminister Antonis Samaras haben einander in einem Telefongespräch ein Ende der Finanzkrise im Jahr 2013 gewünscht.
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=2947%3A---2013----&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de

ERT
„Zuversichtlich, aber auch zurückhaltend vorsichtig“ der Finanzminister
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=2946%3Al---r---&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de

ERT
Mehr als 1.000 illegale Migranten kehrten im Dezember wieder in ihre Heimatländer zurück
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=2944%3A--1000-------&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de

ERT
Winterschlussverkauf beginnt am 15.Januar
http://www.ert.gr/filia/index.php?option=com_content&view=article&id=2943%3A---15-&catid=45%3Aeidiseis&Itemid=107&lang=de

FAZ
Griechenland
Guter Papakonstantinou, böser Papakonstantinou

Der frühere griechische Finanzminister galt als besonders eifriger Reformer. Jetzt wird er beschuldigt, Verwandte von einer Liste möglicher Steuerhinterzieher entfernt zu haben.
http://www.faz.net/aktuell/politik/europaeische-union/griechenland-guter-papakonstantinou-boeser-papakonstantinou-12012643.html

Deutsche Mittelstands Nachrichten
Griechenland soll Steuern direkt von Bankkonten der Bürger abbuchen
Die Troika schlägt Athen die Einführung einer staatlichen Einzusermächtigung vor. Die griechische Regierung war nämlich nicht in der Lage, ausstehende Steuern in der Höhe von 55 Milliarden Euro einzutreiben. Nun soll Athen die Steuern direkt von den Konten der Bürger abbuchen.
http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2013/01/49202/

The Wall Street Journal
Griechenland: Rücktritt im Skandal um Schweizer Konten
Im Skandal um vermögende Griechen mit Bankkonten in der Schweiz ist die Beraterin der griechischen Privatisierungsbehörde zurückgetreten. Wie ein Behördenmitarbeiter am Mittwoch mitteilte, habe Eleni Papaconstantinou, die Cousine des früheren griechischen Finanzministers, ihre Kündigung eingereicht. Sie wolle so vermeiden, ihre Behörde in die Ermittlungen hineinzuziehen.
http://www.wallstreetjournal.de/article/SB10001424127887323374504578218752912755478.html

The Wall Street Journal
Griechenland beginnt Kehraus bei Beamten
http://www.wallstreetjournal.de/article/SB10001424127887323374504578217031111329830.html?mod=WSJDE_latestheadlines

Stuttgarter Zeitung
Athen erstmals seit Jahren mit Haushaltsüberschuss
Griechenland hat in den ersten elf Monaten 2012 erstmals seit Jahren mehr eingenommen als ausgegeben, allerdings ohne die anfallenden Schuldzinsen.
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.griechenland-athen-erstmals-seit-jahren-mit-haushaltsueberschuss.72b7f42c-93e0-464b-8678-d2a4df5e8aca.html

T-Online
Griechenland: Aus Armut Holz statt Heizöl
Nun verheizen die Griechen offenbar ihre Wälder. Um teures Heizöl zu sparen, verbrennen viele Griechen Holz, um sich im derzeit kalten Winter zu wärmen. Die Folge: Beißender Geruch und graubraune Dunstschichten über den Ballungszentren - Smog. Viele Athener klagten über tränende Augen und brennen im Hals. Die Wirtschaftskrise und steigende Preise rauben Griechenland die Luft zum atmen - buchstäblich, wie Ärzte meinen.
http://wirtschaft.t-online.de/griechenland-jetzt-werden-die-waelder-verheizt/id_61538756/index?news

Wirtschafts Woche
Griechen sehen für 2013 schwarz
Griechenlands Regierungschef Antonis Samaras schwört seine Landsleute auf ein schwieriges Jahr 2013 ein. Auch die Bürger blicken zu Jahresbeginn pessimistisch in die Zukunft – stehen aber zum Euro.
http://www.wiwo.de/politik/europa/griechenland-griechen-sehen-fuer-2013-schwarz/7578166.html

Blick
Athener Ärztekammer schlägt Alarm wegen Luftverschmutzung
Wirtschaftskrise und steigende Preise nehmen den Griechen die Luft zum Atmen - buchstäblich, wie Ärzte meinen. Um teures Heizöl zu sparen, verbrennen viele Griechen Holz, um sich zu wärmen. Die Folge: Viele Athener klagen über tränende Augen und brennen im Hals.
http://www.blick.ch/news/ausland/athener-aerztekammer-schlaegt-alarm-wegen-luftverschmutzung-id2155725.html

C6 Magazin
Skandal um Steuerfahndung in Griechenland
Zu den Ursachen der griechischen Staatsverschuldung gehören auch Steuerhinterziehung und schlechte Zahlungsmoral bei den Steuerzahlern. Umfragen zufolge sind zwei Drittel der Griechen der Meinung, dass die Regierung zu wenig dagegen unternimmt.
http://archiv.c6-magazin.de/06/news/griechenland/005514.php

euronews
Greek food bank struggles to meet surging demand (Video)
For many Greeks, 2013 is likely to bring further financial hardship.
http://www.euronews.com/2013/01/02/greek-food-bank-struggles-to-meet-surging-demand/

Greek Reporter
Marketing Greece to Promote Tourism
Marketing Greece, a non-profit organization aiming to promote Greek tourism at an international level, is gearing up a program to bring visitors back after a difficult year in 2012 when many stayed away because of political and social unrest.
http://greece.greekreporter.com/2013/01/02/marketing-greece-to-promote-tourism/

Greek Reporter
Golden Dawn Nixes Name Macedonia
The Greek political party Golden Dawn announced it would not accept a name containing the term Macedonia as Greece tries to settle a name dispute with its northern neighbor it calls the Former Yugoslav Republic of Macedonia (FYROM,) Focus news agency reported.
http://greece.greekreporter.com/2013/01/02/golden-dawn-does-not-accept-name-including-macedonia/

Neos Kosmos
Government braces for clash over list
The war of words between the coalition government and SYRIZA over the alleged doctoring of the Lagarde list of Greek depositors with Swiss bank accounts has intensified
http://neoskosmos.com/news/en/Government-braces-for-clash-over-list

Neos Kosmos
Civil servant transfers to start next month
Some 2,500 civil servants who have been put on a so-called labor reserve scheme on reduced pay are to be transferred to understaffed parts of the public sector
http://neoskosmos.com/news/en/Civil-servant-transfers-to-start-next-month

« Letzte Änderung: 03.01.2013, 13:59:44 von Hellas Channel »

 



Mobile View