Allgemeines > Griechische Sprache

Griechisch zum Hören und zum Lesen

(1/2) > >>

AWI:
Durch Zufall hab ich entdeckt, daß es für den kindle ein paar griechische Bücher gibt. Und vor allem, daß er sie richtig darstellen kann. Nur bei einem wird der Buchtitel demoliert, der Text ist aber ok. Sie sind zu finden, wenn man im kindle-shop nach "in Greek" oder "language: Greek" sucht.  2 - 3 Krimis und ein paar politische Texte hab ich gefunden.

Zum Hören gibt es bei der amazon-Tocher audible 3 griech. Hörbücher. Das passt ganz gut zusammen mit einem Mini-Abo für 3 Monate á 9,95€ (für je 1 Hörbuch einlösbar), bei dem man noch einen MP3-Player geschenkt bekommt.

Heinz:
Seltsam, wenn ich das im Kindle Shop eingebe, werden nur Wörterbücher und Lehrbücher angezeigt,

Mario:
Wer keine Probleme mit einem etwas komplizierteren Ablauf hat (und selbstverständlich nicht in Deutschland lebt, s.u.), kann kommerzielle griechische Ebooks im EPUB-Format auch hier kaufen:

http://www.myebooks.gr/index.php?lang=en

Wer Besitzer eines Ebook-Reader ist, der das EPUB-Format und Adobe Digital Editions DRM unterstützt, ist nun fertig und kann anfangen mit Lesen.

Kindle-Nutzer haben es etwas schwerer... Da muss dann nach dem Kauf zuerst das DRM entfernt werden (in Deutschland ist das illegal, also ist der Tipp nur was für Ausländer, in deren Land es erlaubt ist!), was unter Windows mit dem Gratis-Tool epubee ( http://epubee.com/ ) mit einem Klick geht.

Anschließend muss das Ebook noch mit Calibre ( http://calibre-ebook.com/download ) (ebenfalls gratis) in das Kindle-Ebook-Format konvertiert und an das Gerät übertragen werden, was ebenfalls höchst trivial ist und mit 1-2 Klicks geht, wenn man sich von den unendlichen Calibre-Möglichkeiten nicht verwirren lässt.

Grüße

Mario

Heinz:
Danke für den Link. Da kann man auch eine ganze Menge kostenloser Bücher finden.

AWI:
Ich bin ja gar kein Amazon-Fan, aber ich hab's gern einfach. Hier sind so einige kindle-e-books in griechsch:
http://www.amazon.de/s/ref=ntt_athr_dp_sr_1?_encoding=UTF8&field-author=THANOS%20KONDYLIS&search-alias=digital-text
Fast alle von Thanos Kondylis, den ich bislang nicht kannte. Er hat aber ne Website https://sites.google.com/site/thanoskondylis und scheint vor allem Krimis zu schreiben.
Gelesen hab ich das Buch noch nicht, nur runtergeladen und mal geguckt, ob die Darstellung stimmt.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln
Mobile View