Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Fernlehrgang Griechisch  (Gelesen 3532 mal)

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Fernlehrgang Griechisch
« am: 03.05.2012, 15:10:58 »
Aus der aktuellen Ausgabe von "Griechenland aktuell" (http://www.minpress.gr/minpress/griechenlandaktuell.htm):

Zitat
Neugriechisch im Fernunterricht vom Hellas-Institut zu Kiel
Deutsche Bürger, die Neugriechisch lernen möchten, können jetzt mit Hilfe des Hellas-Instituts in Deutschland die Sprachkenntnisse via Internet erwerben. Das Hellas Institut zu Kiel bietet zum ersten Mal für den deutschsprachigen Raum ein sogenanntes Telegriechisch-Programm an. Dadurch kann man die griechische Sprache von zu Hause aus erlernen. Zur Zeit nehmen weltweit 72 Personen, die tausende von Kilometern voneinander entfernt sind, an diesem Programm teil. Natürlich kann man nicht in zwei oder drei Jahren die griechische Sprache fließend lernen, aber die Schüler können dann miteinander in griechischer Sprache ohne Probleme diskutieren. Für Dimitris Mastoras, der als Neugriechisch-Lehrer mehr als 30 Jahre tätig ist, gilt, dass die Leute, die sich entscheiden, die Sprache zu lernen, eine Zuneigung zum heutigen Griechenland empfinden. Jeder Unterrichtzyklus besteht aus zwei Semestern. Am Ende des Semesters steht für die Schüler eine Reise nach Griechenland an.

Link:

http://www.hellas-service.de/Telegriechisch.htm
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


Offline jutta

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 19
Antw:Fernlehrgang Griechisch
« Antwort #1 am: 03.05.2012, 22:58:24 »
Ich mache da seit 2 Jahren mit.
Ich kanns jedem empfehlen, der keine VHS in der Nähe hat.
Das ganze läuft über Skype, und funktioniert prima.
Bei uns im Kurs sind 8 Leute, eine davon lebt in Griechenland.

Den Intensivkurs in Griechenland möchte ich nächstes Jahr machen(wenns "Kleingeld" reicht :D)



Liebe Grüsse Jutta
Ἀρχὴ μεγίστη τοῦ βίου τά γράμματα.
Archē megistē tou biou ta grammata
„Der beste Anfang des Lebens sind die Buchstaben.“ (Übungstext auf einer altgriechischen Schreibtafel in Großbuchstaben „ΑΡΧΗ ΜΕΓΙΣΤΗ ΤΟΥ ΒΙΟΥ ΤΑ ΓΡΑΜΜΑΤΑ“, die auf die Bedeutung der Schrift hinweist.)

 



Mobile View