Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Athen: 40.000 Menschen leben vom Müll  (Gelesen 2272 mal)

Offline Heinz

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1083
    • Hellas Channel
Athen: 40.000 Menschen leben vom Müll
« am: 24.07.2012, 19:21:41 »
Der Artikel ist zwar bereits bei Hellas Channel verlinkt ich wollte ihn aber nochmal extra hervorheben.


"Es ist ein sehr bedrückendes Bild"
Etwa 40.000 Menschen im Zentrum von Athen lebten praktisch vom Müll, sagt der Athener Soziologe Gerasimos Kouzelis. Man fühle sich nicht mehr sicher in Athen. Im Moment herrsche eine Art provisorischer Waffenstillstand - bis zum Herbststurm.
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/thema/1820735/
"So gut, wie jeder schreiben und lesen lernt, muss jeder schreiben und lesen dürfen." Karl Marx

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Antw:Athen: 40.000 Menschen leben vom Müll
« Antwort #1 am: 24.07.2012, 19:33:14 »
Als nächstes also Bürgerkrieg, zumindest in den Großstädten? :-(
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Heinz

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1083
    • Hellas Channel
Antw:Athen: 40.000 Menschen leben vom Müll
« Antwort #2 am: 24.07.2012, 20:26:27 »
Als nächstes also Bürgerkrieg, zumindest in den Großstädten? :-(

Jetzt mal was ganz gemeines und politisch absolut unkorrektes: Wir sollten vielleicht unseren Herrn Rössler mal nach Griechenland schickem. Als geborenem Vietnamesen müsste ihm der Partisanenkampf eigentlich im Blut liegen.
"So gut, wie jeder schreiben und lesen lernt, muss jeder schreiben und lesen dürfen." Karl Marx

 



Mobile View