Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Oh Du schöne Kreta... auch im März? :-)  (Gelesen 1143 mal)

Offline Speedy2203

  • Mitglied (PM)
  • Beiträge: 2
Oh Du schöne Kreta... auch im März? :-)
« am: 10.01.2018, 09:20:07 »
Hallo,

ich mache es möglichst kurz, anhand der Checkliste :).

Wer? Paar

Reisezeit? Ende März

Interessen im Urlaub? Schöne Strandpromenade gut zu erreichen (fußläufig wär optimal); Möglichkeit in Cafés / Tavernen zu sitzen, um etwas zu Essen oder auch nur was leckeres zu trinken, auch am Abend (fußläufig erreichbar wäre optimal); schönste Strände mit Mietwagen erreichbar, am liebsten ein Ort, der außerhalb der Saison nicht ausgestorben ist;

Bevorzugte Unterbringung: Hotel mit Animation

Bevorzugte Verpflegungsleistung: mind. Frühstück

Abendunterhaltung: keine Disko notwendig, aber wir würden gerne in Cafés / Restaurants / Tavernen die Seele baumeln lassen

Mobilität vor Ort: Mietwagen

Kein Ort bisher bekannt. Womöglich suchen wir die eierlegende Wollmilchsau :/?

Oh, das Tippen hat urlaubsstimmung hochkommen lassen :)). Hoffe, ihr könnt uns helfen.

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Antw:Oh Du schöne Kreta... auch im März? :-)
« Antwort #1 am: 10.01.2018, 09:54:29 »
Hallo und willkommen.

Ende März ist auf Kreta tatsächlich noch totale Nebensaison. Ob es zu der Zeit ein geöffnetes Hotel mit Animation gibt, bezweifle ich.

Die typischen Urlauber-Orte gleichen zu der Zeit noch Geisterstädten, es bleiben also nur dauerhaft von Griechen bewohnte größere Orte übrig.

Konkrete Tipps habe ich da nicht, da wir selbst dieses Anforderungsprofil so nicht haben. Wir kommen mit einem DZ ohne Verpflegung mitten im Nichts aus. :-)

Ein wichtiger Hinweis aber noch: Achte bei der Unterkunftswahl unbedingt auf eine vernünftige Heizmöglichkeit. Es kann um diese Reisezeit empfindlich kalt sein, wenn man Pech hat.
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Speedy2203

  • Mitglied (PM)
  • Beiträge: 2
Antw:Oh Du schöne Kreta... auch im März? :-)
« Antwort #2 am: 10.01.2018, 10:30:55 »
Vielen Dank für Deine Antwort!

Sowas habe ich mir schon fast gedacht. Wir waren schon mal in der nebensaison auf Sardinien und haben damals bewußt einen Ort gesucht, wo viele Einheimische wohnen. Dann hat man sich nicht so verlassen gefühlt und wir haben uns pudelwohl gefühlt  ☺️.

 Vielleicht kennt jemand anders einen schönen Ort, der die meisten Bedingungen erfüllt und wo es Hotels gibt. Animation ist uns übrigens  nicht so wichtig wie Cafés in der Nähe!

Fangen Ende März nicht die Osterferien der Schulen  an? Ich hatte die Hoffnung, dass die Hotels dann wieder öffnen.

Offline kiki

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 152
Antw:Oh Du schöne Kreta... auch im März? :-)
« Antwort #3 am: 11.01.2018, 12:02:45 »
Hallo,

dann würde ich Euch Rethymnon oder noch besser Chania an der Nordwestküste Kretas empfehlen. Auch im März sind viele Tavernen, Bars und Cafes geöffnet und beide Orte haben ein lebendiges Stadtleben.  Ausserdem hat man von beiden Städten gute Ausflugsmöglichkeiten mit Auto oder Bus in alle Himmelsrichtungen.
An der Südküste kann ich Euch Paleochora empfehlen, wenn Ihr nicht den langen Anfahrtsweg scheut.

Viel Spass beim Planen,
Sabine

 



Mobile View