Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Heiratsantrag auf Kreta  (Gelesen 9058 mal)

Offline Sebastian Wendt

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 6
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #15 am: 15.06.2015, 06:28:57 »
Vielen lieben Dank für die zahlreichen Tipps. Das ist echt super von euch! Interessen sind eher nichts anstrengendes. Ein schöner Strand mit Sonnenuntergang (falls es den gibt) oder ein Hügel oder Berg mit einer tollen Aussicht. Es sollte etwas abgelegen sein, sodass nicht ganz zu viele Touristen da sind. Der Antrag muss etwas unvergessliches und besonderes sein. Deswegen Suche ich nach einem tollen Ort. Wir haben auf Kreta einen Mietwagen und eine längere Fahrt wäre auch kein Problem. Auf Kreta haben wir einen Bungalow gemietet und die Vermieterin habe ich das Wochenende auch schon angeschrieben - mal schauen ob sie auch gute Ideen hat. Das ist gar nicht so einfach . Gedacht hätte ich an ein Picknick oder ein schon vorbereitete Abendessen (also Tisch, Kerzen, etc.). Die Vorschläge mit der Kapelle, Kirche finde ich lieb gemeint, das ist aber nichts für uns. Wir möchten gemeinsam mit unserer Familie in Deutschland heiraten und da brauchen wir schon ein Jahr Vorbereitungszeit. Wir sind beide katholisch.
Bei. Ringkauf bin ich mittlerweile auch schon weiter :-)

Offline kreter

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 19
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #16 am: 15.06.2015, 17:03:13 »
hallo Sebastian,
ich drücke dir die Daumen und bin mir sicher du findest bestimmt einen geeigneten platz!

hallo AWI,
da ich weiß, dass moderatoren, Inhaber usw von foren, speziell den kretaforen, immer recht haben,
hätte ich mir das schreiben lieber verkneifen sollen und es beim lesen und amüsieren belassen.
aber ich bin ja lernfähig!

Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline michael

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 178
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #17 am: 15.06.2015, 18:22:38 »
Ich würde euch die Taverne Fantastico in Maroulas, ein Bergdorf in der Nähe von Rethymnon, empfehlen. Sie liegt ganz oben auf einem Hügel mit einer, wie der Name schon sagt, fantastischen Aussicht.
Herzliche Grüße
Michael

Offline AWI

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 437
    • Das Wiki zur Besatzungszeit auf Kreta 1941 - 45
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #18 am: 17.06.2015, 00:56:15 »
Sebastian, eine wunderschöne Aussicht gibt es von den beiden Tavernen am Südende vom Komos-Strand (grob zwischen Matala und Kalamaki gelegen). Sie liegen etwas erhöht mit einem phantastischen Blick auf den Strand, dahinter das Psiloritis-Massiv und weiter westlich die Levka Ori, die Weißen Berge. Wenn Du das vorher abklärst, können die bestimmt auch einen festlichen Tisch vorbereiten. Kannst ja mal nach Bildern gucken unter "Mystical View Kreta", obwohl sich das Panorama kaum richtig gut photographieren lässt.

Falls der Jouchtas noch infrage kommt: am 5./6.August kannst Du das vergessen, da ist dort Panigiri, ein großes Fest. Sicher auch schön, aber alles andere als ruhig und abgelegen.
Website zu Archanes www.pinakas.de
Website zur Besatzungszeit auf Kreta www.kreta-wiki.de

Offline Sebastian Wendt

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 6
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #19 am: 17.06.2015, 11:06:34 »
Hallo awi,

Das Mystiker viel sieht ja super aus. Eine tolle Idee. Einen Haken hat die Sache. Da wird bestimmt sehr voll sein. Ich würde das gerne etwas privater machen. Ich will meine Freundin nicht unter Druck setzen. Hast du oder ihr Ideen?
Also entweder ein schöner Platz am Strand oder mit Aussicht? Das ist echt schwer ich weiß

Offline AWI

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 437
    • Das Wiki zur Besatzungszeit auf Kreta 1941 - 45
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #20 am: 18.06.2015, 00:17:54 »
Die beiden Tavernen liegen ja auf einem Plateau. Da findet man wahrscheinlich auch einen Platz zum Picknicken mit Aussicht. Und ich glaub, es gehen da nicht viele Leute spazieren. Du könntest vielleicht in einer der Tavernen was Gutes zum Essen bestellen und Dir das samt Getränken zum Mitnehmen fertig machen lassen.

Ein anderer toller Ort ist die Nda-Hochebene oberhalb von Anogeia - eine riesige platte Ebene inmitten von Bergen. Außer viel Schafglockengebimmel ist da wenig zu hören. Anlaß könnte ein Besuch der Idäischen Grotte sein. Dann ein Picknick mitten auf der Ebene...

Website zu Archanes www.pinakas.de
Website zur Besatzungszeit auf Kreta www.kreta-wiki.de

Offline Sebastian Wendt

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 6
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #21 am: 29.06.2015, 10:44:36 »
Hallo Leute,

meinen Antrag werde ich am Strand von Vai machen :-). Gibt es da ein schönes abgelegenes Plätzchen? Dort würde ich gerne Picknicken und abends bei Sonnenuntergang meinen Antrag machen.

Offline kiki

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 152
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #22 am: 29.06.2015, 17:10:41 »
Hallo, Vai hat einen wunderschönen Palmenstrand, wird aber im August vollkommmen überfüllt sein. Da wird es schwierig , ein ruhiges Plätzchen zu finden . Wenn Ihr ein paar Kilometer weiterfahrt, kommt Ithanos und dort gibt es drei kleine Strände . Einer davon ist auch ein kleiner romantischer Palmenstrand neben einer Ausgrabung , von der man einen tollen Ausblick hat.
Gruss Sabine

Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Kritimann

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 42
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #23 am: 07.07.2015, 17:33:08 »
Hi Sebastian,
da waren ja nun schon einige Tipps dabei, wobei ich kann das durchaus nachvollziehen, dass Du Deinen Kniefall nicht vor x Touriladungen machen möchtest. Vai kann ich dafür aber nicht wirklich empfehlen, das liegt zum einen daran, dass ich Vai völlig überbewertet finde :-[, aber auch, dass dieser Flecken der Insel, wenn überhaupt ganz am Morgen eventuell sowas von "Romantik" oder ganz am Abend, wenn die Horden sich wieder verzogen haben, versprüht. Es mag eh so sein, dass Du hier viele viele Strände und Orte genannt bekommst, denn die Meinungen gehen zum Glück auseinander, wer, wo seinen Lieblingsstrand hat, aber mit Freund Google und den Tipps aus den Foren, wirst  Du ein passendes Plätzchen finden.
 Klar Du hast ein eigenes Auto, von daher bist du flexibel, was die Anfahrt angeht.
Und bevor ich mir den Zorn  >:(aller Kretaromantiker zuziehe, ruhig, ich habe selber letztes Jahr mit meiner Frau auf Kreta geheiratet, am Strand mit allen Freunden, so wie wir uns unsere Hochzeit vorgestellt hatten, nur viel schöner)  ;). Also von daher, kann ich deinen Antragswunschort durchaus nachvollziehen.
Jetzt liegst Du mit Deinem Bungalow etwas in the middle of nowhere, bezogen auf die näheren passenden Orte, aber a) bist Du flexibel, so wie ich das gelesen habe und b)es stand ja nichts da, dass du unbedingt an dem Abend wieder in Eurem Bettchen schlafen musst. Von daher kannst Du Dir auch überlegen, eine abgelegenere "Location" zu suchen und es hier hinter dich bringen  ::).
Xerokambos oder Kato Zakros würde sich auch anbieten, was aber im August tendenziell ein Problem sein könnte, ist halt absoluter Urlaubsmonat, und auch bei den Hausherren der Insel. Damit meine ich, ein paar Zuschauer könnten immer noch deinen Kniefall erspähen. Lendas wäre auch so ein Ort, bzw. die Nachbarbucht Diskos.(auch wenn unsere Gastherren gerade ein Problem haben, so wird sich das überhaupt nicht auf dein Vorhaben auswirken, aber ich habe verschiedentlich vernommen, dass einige Griechen ihren Urlaub verlegen und manch andere Angsthasen auch nicht nach GR oder Kreta fahren, obwohl genau das gerade gebraucht wird, aber das ist ein anderes Thema, wollte damit nur sagen, dass es evtl, doch nicht so voll ist. Aber Südküste ja eigentlich eher ruhiger wie der Norden. Oder Tote Hose in Vai, ähh tschuldigung. :D. Es könnte allerdings passieren, wenn ein Wirt Dein Tun mitbekommt, dass Du in einen gefährlichen Feierstrudel gerätst  ;D Spass.  Wie das mit deinem Wunsch des Tisches, allein am Strand mit Kerzenlicht gehandelt werden kann, hmm. Wir hatten eine Weddingplanerin, die schon seit 28 Jahren auf der Insel ist, aber die ist in Rethymno und evtl. auch schon ausgebucht. Aber bei Bedarf, kann ich dir ja die Nummer geben (evtl. hätte sie da ja auch nen Tipp, oder kann helfen)
@ Julia, Heiraten auf Kreta (oder GR) ist nichts für Schnellentschlossene, ala Las Vegas, da kannst du mal locker mit 5-6 Monaten Vorlauf für alle Papiere und Schnick-Schnak rechnen. Mag sein, dass der Pope kurzentschlossene Hellenen im Schnellverfahren beringt, aber alle anderen, oxi.
So nun wieder zu Sebastian. Egal wo und wie (die Bootsgeschichte klingt auch nett -Du kannst auch nach Gavdos schippern und ihr am südlichsten Punkt Europas ein JA abringen, ist aber wohl im August auch etwas voll) Du wirst Kreta immer in positiver Erinnerung haben und der Virus der Insel wird auch Dich nicht mehr loslassen  :P.
Ich wünsch Dir alles Gute und hole Dir bei deinem persönlichem Referendum ein JA ab.
Gerd
Es ist alles schon gesagt, nur noch nicht von allen
(Karl Valentin)

Offline katte

  • Mitglied (PM)
  • Beiträge: 2
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #24 am: 12.07.2017, 00:56:23 »
Hallo, ich bin gerade durchZufall hierüber gestolpert.

Ist hier noch jemand aktiv?
Mein ebensgefährte und ich wollen nächstes Jahr im Mai/Juni heiraten, mein Freund wünscht sich eine Hochzeit auf Kreta, ideallerweise am Strand.

Ein bisschen hab ich mich schon in das Thema eingelesen, da kommt ja doch einiges an Abeit auf uns zu.

Ich suche nun Tips zur Umsetzung, was zu beachten ist, woher bekomme ich einen Dolmetscher, usw. ...

@Kritimann, bist du noch aktiv hier? Vielleicht kannst du mir helfen?


LG Katja

Offline Kritimann

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 42
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #25 am: 12.07.2017, 11:16:13 »
Hallo Katte,

ich hab Dir eine PN geschickt.

Grüße
Gerd
Es ist alles schon gesagt, nur noch nicht von allen
(Karl Valentin)

Offline katte

  • Mitglied (PM)
  • Beiträge: 2
Antw:Heiratsantrag auf Kreta
« Antwort #26 am: 12.07.2017, 13:34:17 »
Hallo Gerd,

Emil an dich ist raus 😉

 



Mobile View