Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Fragen über Fragen  (Gelesen 2102 mal)

Offline audia06

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 3
Fragen über Fragen
« am: 15.08.2012, 08:39:54 »
Hallo zusammen,
habe hier schon einiges gelesen und finde es echt super mit den Antworten hier. Habe dabei festgestellt das es meist um den Süden geht, nun meine Fragen wir fliegen im Sept. nach Kreta besser gesagt Bali.....
1. kann jemand mir eine Autovermietung vorschlagen (KALAMAKI  RENT  MOTORS) ist leider zu weit weg habe schon Tel mit denen da wir Hotel mit Transfer haben und wir nur 2-3Tage wollen ist es schwer bei denen  :'(

2. habt Ihr vielleicht Tips wo man unbedingt hin muß in Bali (Taverne)

diese 2 Fragen sind mir erstmal am wichtigsten die nächsten folgen  ;)

liebe grüße audia06

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1612
    • Kreta pur
Antw:Fragen über Fragen
« Antwort #1 am: 15.08.2012, 09:07:47 »
Hallo und willkommen im Forum.

Du hast recht, es gibt hier viele Mitglieder, die den Süden bevorzugen. ;-)

Zur Autovermietung: Generell kannst Du bei der kurzen Anmietzeit vermutlich besser vor Ort nach einem Vermieter gucken. Die hier im Forum oft erwähnten Anbieter kommen meist nicht aus der Gegend und so lohnt sich für diese eine Hotelanlieferung nicht.

Die von den Reiseleitern im Hotel angebotenen Mietwagen sind meist (zu) teuer.

Ich würde am Anfang des Urlaubs einfach mal bei 2-3 Vermietern vorbei schauen, mir die Autos mal grob angucken und ein Angebot machen lassen.

Dabei darauf achten, dass eine Versicherung nach Möglichkeit Vollkasko ohne Selbstbeteiligung sein sollte, die Haftpflichtsumme halbwegs hoch ist und bei Anmietung keine verborgenen Schäden an Reifen und Unterboden vorhanden sind. Denn diese Komponenten sind oft nicht mit versichert, trotz Vollkasko. Auch ein Vertrag in englischer oder deutscher Übersetzung schafft sicherlich Vertrauen.

Viele Grüße

Mario
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


 



Mobile View