Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: Taverne gegenüber Frangokastello  (Gelesen 5485 mal)

Offline MacMerlin

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 5
Taverne gegenüber Frangokastello
« am: 02.05.2012, 17:43:32 »
Habe dort gut gespeist, aber man muss wohl sehr betucht sein, um die Preise zu verkraften:
1x Bohnen, 1x Saganaki,1x Huhn, 1x Stifado , 1x Mythos, 1/2l Weißwein macht 60 €
lG
Richard

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Antw:Taverne gegenüber Frangokastello
« Antwort #1 am: 02.05.2012, 17:53:26 »
Oha. Da gibt's in einer bestimmten Taverne im Bereich Messara schon ganz andere Dienstleistungen für, hört man.

Essen allerdings auch.

Aber ernsthaft, in dem Ding direkt am Kastell waren wir auch vor diversen Jahren mal, nur was trinken. Auch zu einem Preis, wo wir woanders schon komplette Mahlzeiten hatten...
« Letzte Änderung: 02.05.2012, 17:57:21 von Mario »
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline sabinara

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 59
Antw:Taverne gegenüber Frangokastello
« Antwort #2 am: 03.05.2012, 07:48:58 »
Wir wurden damals zum Glück rechtzeitig gewarnt vor den völlig überhöhten Preisen.

Es gibt ja genug Alternativen !

VG
Sabinara
Gib' jedem Tag die Chance, der Schönste in deinem Leben zu werden!

Offline Sternenkind

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 6
Antw:Taverne gegenüber Frangokastello
« Antwort #3 am: 03.05.2012, 07:52:00 »
Ja in diese Taverne darf man nicht gehen----ich finde sie paßt auch gar nicht dort hin---aber der Besitzer ist sehr reich und mit Geld kann man viel bewirken---leider :(
Was hindert dich daran das zu tun was du von Anderen erwartest ?!?!?!

carmen

  • Gast
Antw:Taverne gegenüber Frangokastello
« Antwort #4 am: 03.05.2012, 19:13:59 »
Anfang September verbrachten wir unseren Urlaub in Frangokastello
Wir wohnten im "Castello", eine schon etwas ältere, aber saubere und freundliche Anlage.
Mit den Tavernen machten wir nur gute Erfahrungen.
z.B. das "O Vatalo" , Babis und Popi, Orthi Amos und das Fata Morgana direkt am Kastell-Strand
das Preis-Leistungsverhältnis war überall in Ordnung.
Ein perfekter Urlaub unter Griechen.
MfG
Herta

Offline spottyrady

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 43
    • Radlerseite
Antw:Taverne gegenüber Frangokastello
« Antwort #5 am: 04.05.2012, 10:05:13 »
Rückblick 2008: wir waren da - einigen Vorwarnungen sei´s gedankt - und nicht drin. Schon damals Preise jenseits von Gut und Böse.

Und für 60€ haben wir auch gegessen ... allerdings zu viert und dazu reichlich Raki. Beim legendären Agamemnon, auf halben Weg zwischen Spili und Agia Galini.
Glücklich ist nicht, wer andern so vorkommt, sondern wer sich selbst dafür hält. [size=100](Lucius Annaeus Seneca)[/size]

Offline Norbert

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 21
Antw:Taverne gegenüber Frangokastello
« Antwort #6 am: 20.12.2012, 05:49:56 »
Nun, ich mal wieder. Langweilig...1980 gab's da nicht sooo viel zu essen. Pita mit Honig. Aber reichlich warmen Rosewein (Es waren tatsächlich 54 Grad Celsius und die Babywanne in der der Wein gekühlt wurde kühlte nicht wirklich.). Und der lange Abend kostete nicht mal 5 Mark. Die Gnade der frühen Geburt....Und die Dusche vor der Höhle vor den Sandbergen im Osten war geil.

Offline kretadick

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 198
Antw:Taverne gegenüber Frangokastello
« Antwort #7 am: 20.12.2012, 09:12:23 »
@spottyradi,
im agamemnon kostet das immer 15€/pro nase(wenn du auf deren vorschlag,mit den unendlich vielen leckeren vorspeisen und als hauptgeicht meist ziege oder kaninchen eingehst),egal wieviel ihr trinkt.das war jedenfalls immer der preis,wenn wir in den letzten jahren dort waren...und das waren wir immer mehrmals im jahr...

 



Mobile View