Das Kreta-Forum nun auch als Facebook-Gruppe: Hier klicken und Mitmachen!

Wissenswertes rund um Mietwagen auf Kreta: Hier klicken!

Autor Thema: algar-web.de: Bild der Woche: Dusche am Strand, Kalamaki, Kreta  (Gelesen 4707 mal)

Offline rssbot

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 14
Bild der Woche: Dusche am Strand, Kalamaki, Kreta

Das Bild zeigt eine der Süßwasser-Duschen am Strand von Kalamaki, Südkreta. Ich zeige es hier und heute als stillen Protest gegen den ekligen Schnee, den ich gerade schon wieder räumen "durfte". Um wie vieles lieber wäre ich jetzt im Süden … Weiterlesen →

Quelle/Weiterlesen: Bild der Woche: Dusche am Strand, Kalamaki, Kreta

gefunden bei algar-web.de

Offline Heinz

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1083
    • Hellas Channel
"So gut, wie jeder schreiben und lesen lernt, muss jeder schreiben und lesen dürfen." Karl Marx

Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Musstest Du etwa auch Schnee schippen? ;-)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


Offline Heinz

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1083
    • Hellas Channel
Oh ja, jede Menge :-(
"So gut, wie jeder schreiben und lesen lernt, muss jeder schreiben und lesen dürfen." Karl Marx

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Dann hoffen wir mal, dass es das letzte Mal für diese Saison war...
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


Offline AWI

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 437
    • Das Wiki zur Besatzungszeit auf Kreta 1941 - 45
Auch wenn ich nicht schüppen muss, dank Fernwärmerohrleitungen vorm Haus, ich like das auch sehr!
Website zu Archanes www.pinakas.de
Website zur Besatzungszeit auf Kreta www.kreta-wiki.de

Offline rebe

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 89
Mein Mitgefühl ist bei Euch, ich würde ja gerne etwas vom derzeitigen Wetter abgeben!
Ich kann nun überhaupt nicht jammern. Hier herrscht zwar laufend stürmisches Wetter, heftige Böen und häufig roter Sand aus Afrika, dafür ist es jetzt im Februar aber wunderschön warm und sonnig. Tagsüber häufig zwischen 18-24°C im Schatten, wohlgemerkt hier an der Nordwest-Küste.
Ich möchte keinen Neid erwecken, aber nachfolgend ein Foto von meinem Ausflüg in die Sfakia vom Sonntag. Sonnencreme fürs Gesicht mußte sein und genug Wasser!

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Wow, schön.

Das bringt ein bisschen Sonne ins Büro. ;-)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


Werbung

Werbepause



Übrigens: Mitglieder sehen keine Werbung und haben Zugriff auf alle Foren…

Offline renagigi

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 304
Mein Mitgefühl ist bei Euch, ich würde ja gerne etwas vom derzeitigen Wetter abgeben!
Ich würde es auch gerne nehmen.  ;)
Hier müssen wir wohl noch ein Weilchen drauf warten. Obwohl heute schneit es endlich mal nicht!

Danke für das schöne Foto.

Grüße Rena

Offline Heinz

  • Moderator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1083
    • Hellas Channel
Danke für die Aufmunterung!!! Da wird einem noch deutlicher bewußt, in welche einem sch...kalten Land man lebt.
"So gut, wie jeder schreiben und lesen lernt, muss jeder schreiben und lesen dürfen." Karl Marx

Offline rebe

  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 89
Danke für die Aufmunterung!!! Da wird einem noch deutlicher bewußt, in welche einem sch...kalten Land man lebt.

Du sagst es!
Ich bin wirklich rundherum zufrieden hier. Ich will allen natürlich nicht den Tag verderben, sondern nur zeigen, auch und besonders der Winter hier kann schöne Seiten haben. Vor allem ist es so herrlich, weil kein Massenbetrieb herrscht.

Meine Tour am Sonntag mit dem Auto von der Nordküste nach Anopoli, zu Fuß zur Ag. Ekaterini, dann mit dem Auto bis kurz vor Livaniana (Ende des ersten Teil der Teerstraße) und dann zu Fuß nach Likos, Finikas und Loutro und zurück. Zur Marmarabuch hat die Zeit dann nicht mehr gereicht.
Keinen einzigen Menschen habe ich getroffen, außer einen Schäfer mit seinem Hund.
Ach ja, doch ein paar Bauarbeiter in Finikas, die ein Hotel / Taverne für die nächste Saison herrichten. Loutro lag im Tiefschlaf, nur ein Esel gab Laut.

Nachfolgend noch 2 Fotos zum Erwärmen des kalten Arbeitstages. Die Anemonen blühen z.Z. ganz heftig, zu sehen ein Feld auf dem Wege zwischen Aradenna und Livaniana.

Offline Mario

  • Administrator
  • Benutzer (aktiv)
  • Beiträge: 1613
    • Kreta pur
Danke für die tollen Bilder.

Das bestärkt mich im Plan, Kreta unbedingt mal im Februar/März anzugucken und dabei die Ruhe und insbesondere natürlich auch die blühende Natur zu genießen.

Schöne Grüße in den Süden

Mario
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."

Oscar Wilde

[kalamaki.me] [Algar-Web]


 



Mobile View